Fahrzeugbergung in der Linzer Straße

Symbolfoto

PURKERSDORF (bri). Am Donnerstag Abend, um 17.45 Uhr, kam es in der Linzer Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein Fußgänger rannte, ohne auf den Verkehr zu achten, über die Sraße. Ein herannahendes Fahrzeug verriss daraufhin das Lenkrad und touchierte dabei die Leitschiene sowie den Randstein. Das Auto wurde dabei beschädigt und musste von der Feuerwehr Purkersdorf geborgen werden. Verletzte gab es aber keine.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen