Feuerwehr-Heuriger in Tullnerbach

Der Bieranstich gelang heuer reibungslos.
3Bilder
  • Der Bieranstich gelang heuer reibungslos.
  • Foto: (3) FF-Tullnerbach
  • hochgeladen von Brigitte Huber

TULLNERBACH. Vom 1. bis 3. Juni fand der traditionelle Heurige der Freiwilligen Feuerwehr Tullnerbach im Feuerwehrhaus statt.

Bieranstich-Profi

Der Bieranstich wurde am Freitag von Bürgermeister Johann Novomestsky durchgeführt, der sich dieser Aufgabe ganz professionell und heuer auch ohne "Hoppala" annahm - im Vorjahr wurde der Bierschlegel "geschrottet". Musikalisch begleitet wurde der Bieranstich dabei von der Blasmusik Tullnerbach.
Bei schönem Wetter widmeten sich die Gäste dem schmackhaften Angebot an Stelzen, Grillhenderln, Koteletts und Würsteln – auch das Angebot aus der kalten Küche, insbesondere die neue Brettljause und die berühmten Meter-Brote, fanden regen Anklang. Die kurzen Regenschauer am Samstag und Sonntag taten der guten Stimmung keinen Abbruch.

Gut besucht, kein Gästemangel

Die Kaffeebar war dank der leckeren gespendeten Mehlspeisen gut besucht – auch die Wein- und Schnapsbar konnte sich über Gästemangel nicht beschweren.
Die Freiwillige Feuerwehr bedankt sich auch nochmals bei den Sponsoren und Spendern der Tombola Preise sowie den sechszehn Bierfass-Spendern!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen