Bike Franz Gablitz
Gravel-Bikes neu im Trend

Gemeindeübergreifendes Treffen bei der Hausmesse: Die Bürgermeister Michael Cech und Stefan Steinbichler bei Bike Franz.
2Bilder
  • Gemeindeübergreifendes Treffen bei der Hausmesse: Die Bürgermeister Michael Cech und Stefan Steinbichler bei Bike Franz.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Sabine Schwarz

GABLITZ. Vergangenen Freitag fand die Hausmesse bei Bike Franz in Gablitz der Corona-Krise zum Trotz statt. Neben Kinderrädern, City- und Trekkingbikes, Mountainbikes und Rennräder wurden auch die E-Bikes vorgestellt.

Gemeindeübergreifende Hilfe für die Unternehmer

„Natürlich unter Einhaltung entsprechender Vorsichtsmaßnahmen – Franz Reitmeier hat gleich am Eingang für Desinfektion gesorgt – wollen wir schon zeigen, dass nach der Krise der Frühling ins Haus steht. Vor allem unsere lokale und regionale Wirtschaft muss gut über die Runden kommen. Auch mit Franz Reitmeier haben wir mit WKO-Purkersdorf Obmann Vizebürgermeister Andreas Kirnberger die Möglichkeiten finanzieller Hilfe besprochen", so Bürgermeister Michael Cech.

Trends und Testfahrten

E-Bikes werden scheinbar immer schlanker, da viele neue Modelle den Akku bereits im Rahmen integriert haben. Diese konnten die Besucher auch gleich bei einer Testfahrt ausprobieren. Die große Neuheit dieses Jahres sind sogenannte "Gravel-Bikes", Rennräder mit Profilreifen welche auch auf Schotterstraßen gefahren werden können.

Service für´s Fahrrad

Geschäftsführer Franz Reitmeier berät die Besucher beim Kauf von Fahrrädern und Zubehör auch persönlich. Nach telefonischer Vereinbarung ist er auch ausserhalb der Geschäftszeiten für seine Kunden da. Gebrauchte Fahrräder werden ebenso angeboten, welche sich besonders beim Fahrradwechsel bei Kindern anbieten. "Ich empfehle schon jetzt sein Bike zum Service zu bringen, bevor es zu langen Wartezeiten kommt", so der Geschäftsführer.

Gemeindeübergreifendes Treffen bei der Hausmesse: Die Bürgermeister Michael Cech und Stefan Steinbichler bei Bike Franz.
Franz Reitmeier und seine Frau Elisabeth stellen neue Trends vor.
Autor:

Sabine Schwarz aus Purkersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen