09.05.2016, 11:28 Uhr

Geldsegen für Stadtgemeinde Purkersdorf

Bürgermeister Karl Schlögl und Landeshauptmann Erwin Pröll. (Foto: NLK / J. Burchhart)
PURKERSDORF. Mitte vergangener Woche stattete Purkersdorfs Bürgermeister Karl Schlögl Landeshauptmann Erwin Pröll einen Besuch ab. Bei der Gelegenheit wurden der Stadtgemeinde 300.000 Euro Bedarfszuweisung des Landes für Straßenbau, öffentliche Beleuchtung und das Wienerwaldbad, sowie weitere 15.000 Euro für den Open Air-Sommer, zugesagt. Auch bei einer allfälligen Unterführung im Bereich Bahnhof Unterpurkersdorf von der Wiener Straße zur Wintergasse wird sich das Land an den Kosten beteiligen, wie Schlögl erfreut verkündet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.