Sonderausstellung "Reutte und die Franziskaner" zu Ende

43Bilder

Vergangenen Freitag endete im Grünen Haus in Reutte die Sonderausstellung "Reutte und die Franziskaner - 386 Jahre in Freud und Leid"

Reutte. (hev) Mit guten Besucherzahlen kann das "Museum Grünes Haus" in Reutte auf die Sonderausstellung zurückblicken. Aufgrund der Klosterschließung wurde kurzerhand eine Sonderausstellung ins Leben gerufen. Leihgaben von Privatpersonen und Gegenstände aus Museumsbesitz ermöglichten einen guten und interessanten Einblick in die Geschichte, sowie in das Leben und Wirken der Franziskaner in Reutte. Mag. Ulrich Kößler, Leiter des Museums Reutte gewährte den Bezirksblättern einen letzten Einblick und führte durch die Ausstellung.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen