Stefan Zaggl bekommt SPÖ-Bundesratsmandat

Vor rund einem Jahr wurde Stefan Zaggl (2.v.l.) als neuer SPÖ-Bezirksobmann vorgestellt.
  • Vor rund einem Jahr wurde Stefan Zaggl (2.v.l.) als neuer SPÖ-Bezirksobmann vorgestellt.
  • hochgeladen von Günther Reichel

REUTTE (rei). Am Montag-Abend fiel die Entscheidung: Die Tiroler SPÖ benannte mit Stefan Zaggl einen Außerferner für das Mandat im Bundesrat. Es ist das einzige, das die Sozialdemokraten in Tirol zu vergeben haben. Österreichweit stellt die SPÖ aktuell 21 Bundesräte.
Für den Außerferner Bezirksobmann der SPÖ kam die Bestellung selbst überraschend, wie er gegenüber den Bezirksblättern erklärt: "Es gab schon Gespräche im Vorfeld. Dass das Mandat jetzt wirklich in den Bezirk kommt, war anfangs nicht absehnbar."

Zuvor kein Mandat inne

Er selbst hatte zuvor kein Mandat innen - nicht einmal das einzige SPÖ-Gemeinderatsmandat im Bezirkshauptort Reutte wird von ihm wahrgenommen.
Keine guten Voraussetzungen, um sich in der Öffentlichkeit zu äußeren. Das ändert sich nun schlagartig und Zaggl will die sich nun bietenden Möglichkeiten auch nützen, um der Sozialdemokratie im Bezirk wieder mehr Gehör zu verschaffen.
Von seinen künftigen SPÖ-Kollegen im Bundesrat kennt er (noch) kaum jemanden. Das wird sich in den kommenden Tagen und Wochen sicher ändern. Es ist eine große Veränderung für Zaggl. Derzeit arbeitet er bei den Planseewerken. Hier ist er auch im Betriebsrat aktiv. Mit seinem Arbeitgeber laufen Gespräche hinsichtlich einer möglichen Karrenzierung. "Ich möchte mich bestmöglich im Bundesrat einsetzen. Dafür braucht es Zeit", ist sich Zaggl der neuen Herausforderungen bewusst.
Eine Kollegin im Bundesrat kennt er dann aber doch, die kommt von der ÖVP: Elisabeth Pfurtscheller. Auch sie kommt aus Reutte und auch sie wird morgen, Mittwoch, angelobt. Damit hat der Bezirk Reutte künftig zwei Bundesräte.
Für Stefan Zaggl ist es der Höhepunkt einer steilen Karriere bei den Sozialdemokraten. Vor fast genau einem Jahr wurde er als neuer Bezirksobmann vorgestellt. Nun wechselt er in den Bundesrat nach Wien.

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Anzeige
Die Gäste erwartet ein besonderes 5-Gänge-Menü.
  Aktion   3

Mitmachen & Gewinnen
"Tafeln am Hof" – Einladung für das Dinner rund ums Gemüse gewinnen

Ein Genusskonzept der besonderen Art geht in die zweite Runde. Die Agrarmarketing Tirol veranstaltet auch heuer wieder das „Tafeln am Hof“. An zwei Terminen im August und September stehen jeweils ausgewählte Produkte mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ im Zentrum eines exklusiven Dinners. Wir verlosen zwei der begehrten Einladungen! Den Anfang macht das Gemüse. Ein köstliches 5-Gänge-Menü erwartet die Gäste am 24. August 2020, ab 18.00 Uhr, mitten auf dem Gemüsefeld der Familie Giner in...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen