Fußball verabschiedet sich in die Winterpause

Dieser Herbst ist fast schöner als der Sommer. Die Fußballsaison ist diesen Herbst aber beendet.

Tiroler Liga
Reutte - Hall3:1 (0:1)
REUTTE (rei). Ein Freistoß in der 12. Minute brachte Reutte daheim gegen Hall ins Hintertreffen. Was wird das denn, dachte sich wohl die Mehrzahl der rund 250 Zuschauer im Dreitannenstadion?
Es wurde ein Sieg. Doch es dauerte ein wenig. Erst nach dem Wiederanpfiff - dann aber unmittelbar nach diesem - kam Reutte auf 1:1 heran. Torschütze war Robert Bosnja, der in der 46. Minute den Ausgleich erzielte. Maximilian Wuttge erhöhte in der 52. Minute auf 2:1 für Reutte.
In diesem Rhythmus ging es weiter: Tobias Specht war es, der in Minute 70 das Leder zum 3:1 versenkte. Dabei sollte es auch bleiben. Reutte siegte mit 3:1. In der Tabelle machte der SVR wiederum einen Platz gut.
Die Winterpause beschert dem SV Reutte damit den elften Tabellenrang.

Gebietsliga West
Vils - Umhausen3:0 (0:0)
VILS. Die Grenzstädter tun sich in der Gebietsliga schwer. Am Wochenende ging es daheim gegen Umhausen, keine ganz einfach Sache, aber sie wurde gelöst. Nicht in den ersten 45 Minuten, aber in der zweiten Halbzeit setzte sich der FC Vils klar ab. 0:0 stand es zur Pause. Auch nach einer Stunde keine Änderung, aber in Minute 61 traf Mathias Wörle zum 1:0 für die Gastgeber. Exakt zehn Minuten darauf war es Simon Schädle, der auf 2:0 erhöhte. Und dann war abermals Mathias Wörle zur Stelle, nämlich in der 82. Minute - da erzielte er den Endstand von 3:0 für Vils. Damit ist der FC Vils jetzt etwas vom Tabellenende weggerückt und liegt nun zwei Plätze vor Tabellenschlusslicht Rietz - allerdings nur einen Zähler vor eben diesen.

Bezirksliga West
Reutte 1b - Arlberg 1:2 (1:2)
REUTTE. Die Gäste vom Arlberg nahmen leider alle Punkte mit. Reutte überwintert im Tabellenmittelfeld.

1. Klasse West
Zugspitze - Flaurling 1:2 (0:2)
BIBERWIER. Nur ganz wenige Zuschauer waren gekommen. Diese Wenigen erlebten eine Niederlage der Gastgeber, die damit aber am zweiten Tabellenplatz bleiben.
Mieders - Lechtal 1:4 (1:3)
¶MIEDERS. Der Auswärtssieg der SPG aus dem Lechtal bescherte diesen einen Tabellensprung um zwei Plätze nach vorne: Die SPG ist nun Achter.

2. Klasse West
Lechaschau - Grins2:1 (1:0)
LECHASCHAU. Erwartungen erfüllt: Der Tabellenführer siegte gegen Grins.

Autor:

Günther Reichel aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.