10.09.2014, 12:00 Uhr

Motorradunfall in Namlos

NAMLOS. Am 8. September, gegen 12.30 Uhr geriet ein 68-jähriger Vorarlberger auf der Namloser Straße mit seinem Motorrad aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen eine entgegenkommende 38-jähriger deutsche Motorradfahrerin.
Beide kamen zu Sturz. Die Frau zog sich Verletzungen unbestimmten Grades an der Hand zu. Sie wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Reutte geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.