01.09.2014, 15:00 Uhr

Sieg für Christian Haas

(Foto: privat)
IMMENSTADT. Christian Haas konnte zum 2. Mal in Folge das abendliche Bergrennen zum Naturfreundehaus in Immenstadt für sich entscheiden. Auf der steilen Strecke müssen auf lediglich 5,4km knapp 600hm überwunden werden. Christian, als Gastfahrer für das Radhaus Lechaschau am Start, konnte sich gleich nach dem Start mit 2 weiteren Fahrern absetzen, im weiteren Rennverlauf konnte sich Christian solo absetzen und den Vorsprung bis ins Ziel halten. Seine Zeit vom Vorjahr erreichte er allerdings nicht ganz, dies lag vor allem am strömenden Regen und der Kälte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.