Helene Schauer ist "Münsteuer's next Trachtenmodel"

Siegerehrung: Helene Schauer, Reinhold Schachinger, Nadine Gaderbauer und Marlene Siegesleitner.
11Bilder
  • Siegerehrung: Helene Schauer, Reinhold Schachinger, Nadine Gaderbauer und Marlene Siegesleitner.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Katrin Stockhammer

MÜNSTEUER. Das Oldtimertreffen in Münsteuer, Gemeinde Reichersberg, ist eine Sensation. Hat es sich doch vom kleinen Treffpunkt für nostalgische Fahrzeuge zum wahren Pflichttermin für Oldtimerfreunde aus Nah und Fern entwickelt. Heuer, am Sonntag, 11. August, nahmen insgesamt 531 Oldtimer und tausende Besucher am größten Innviertler Oldtimertreffen teil und setzten damit einen neuen Rekord.

Die Suche nach "Münsteuer's next Trachenmodel" ging dieses Jahr zwar nicht wie das Oldtimertreffen in die elfte, aber zumindest in zweite Runde. Die zehn Teilnehmerinnen konnten sich in vier Bewertungsdurchgängen von ihrer besten Seite zeigen und versuchen, die Jury zu überzeugen. Zur Siegerin gekürt wurde schließlich die 19-jährige Helene Schauer. Sie durfte sich über ein Dirndl der Fussl Modestraße freuen. Den zweiten Platz sicherte sich Nadine Gaderbauer, der dritte Rang ging an Marlene Siegesleitner aus Wippenham. Letztere darf sich doppelt freuen: Sie wurde bei der Verlosung des 15er Steyr Traktors als glückliche Gewinnerin gezogen.

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
1 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen