Feuerwehreinsatz
Firmenhalle geriet in Brand

METTMACH. Eine Fußgängerin bemerkte am 19. Jänner 2019 gegen 22:45 Uhr, dass bei einer Firma in Mettmach ein Brand ausgebrochen war und alarmierte sofort per Notruf die Einsatzkräfte. Die vier Feuerwehren konnten das Feuer an der Dachkonstruktion der Halle löschen. Der Schaden dürfte mehr als 100.000 Euro betragen. Die Brandursache ist bislang noch unbekannt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen