Fischerrunde Kobernaußerwald - Anfischen in Zliv

Beim Aufbau des Zeltanhängers
15Bilder

Auch dieses Jahr machten sich vier eingefleischte Fischer am Osterwochenende (6. bis 8.4.) auf den Weg nach Zliv. Nach dem Aufbau des Lagers und dem Auslegen der Ruten überreichte Edtmaier Josef dem tschechischen Fischerkollegen Fred einen Geschenkskorb zum 50sten Geburtstag. Dieser revanchierte sich mit einem 5 Liter Glas eingelegtem Bambus aus Vietnam und einem selbst gekochten Mittagessen. Die hervorragend schmeckenden, scharf gewürzten Bambusscheiben gab es dann zu jeder Jause als Beilage. Genauso ausgezeichnet schmeckte der Lachs mit Kartoffeln, die uns der Hobbykoch Fred zum Mittagessen servierte.
Am Freitag Nachmittag regnete es und nach der Bezahlung der Fischerkarten waren wir enttäuscht, denn zur Zeit darf in der Nacht nicht durchgefischt werden. Am Abend klarte es auf und der Vollmond kam durch - nicht gerade ideal zum Zanderfischen. Zumindest konnten wir ein Lagerfeuer entfachen und grillen. Das Wasser hatte nur 11 Grad Celsius, daher gingen auch die Karpfen nur sehr spärlich an den Haken. Der Samstag Vormittag war sehr sonnig, aber am Nachmittag kam wieder richtiges "Sauwetter" auf.
Da die Bedingungen zum Fischen nicht gerade ideal waren, in der Nacht nicht durchgefischt werden durfte und der Wetterbericht in der Nacht auf Sonntag Schnee meldete, brachen wir unser Lager am Samstag Nachmittag ab und fuhren nach Hause.

Autor:

Fischerrunde Kobernaußerwald aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.