Lohnsburg am Kobernaußerwald

Beiträge zum Thema Lohnsburg am Kobernaußerwald

Lokales
Landesrat Max Hiegelsberger (4.v.l.) zu Gast beim Musikverein Lohnsburg.

Landesrat zu Gast
Max Hiegelsberger besuchte Musikverein Lohnsburg

LOHNSBURG. Kürzlich besuchte Landesrat Max Hiegelsberger die Räumlichkeiten des Musikvereins Lohnsburg. Diese wurden vor einigen Jahren renoviert und erweitert, da der vorherige Musikprobenraum aus allen Nähten platzte. Mit 79 aktiven Mitgliedern, davon 36 Damen ist der Musikverein Lohnsburg weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt. Die Jugendarbeit wird im Musikverein Lohnsburg großgeschrieben. Auch das Durchschnittsalter aller Mitglieder kann sich mit 29 Jahren sehen lassen. 38 Mitglieder...

  • 16.10.19
Leute
In der Kombination mit heißer Musik war dies ein Motto des Rockoberfestes 2019
42 Bilder

Oktoberfest
Rockoberfest in Lohnsburg

LOHNBURG (kst). Klein, aber fein gestaltete sich das "Rockoberfest" in Kramling, nahe Lohnsburg. Die herbstlichen Temperaturen waren im beheizten Stadl keinesfalls spürbar. Außerdem trugen die Gruppen "Park'n'ride und Doweliter" mit heißer Musik das Ihre dazu bei. Selbst aus Hohenzell und der näheren Umgebung kamen die Gäste und eine Braut nutzte die Gelegenheit mit den Freundinnen ausgelassen zu feiern. Die Lohnsburger Jugend machte das Fest wieder zum großen Erfolg.

  • 13.10.19
Leute
109 Bilder

Jubiläum Landjugend Lohnsburg
70 Jahre - Fest der Landjugend Lohnsburg

Die Landjugend Lohnsburg feierte ihr 70-jähriges Bestehen. Sie gehört damit zu den ältesten Vereinen in Oberösterreich. In vielen Bewerben und Aktivitäten seit der Gründung wurde der Zusammenhalt auch mit den Gruppen aus der Nachbarschaft und auch aus der ferneren Umgebung mit dem Aufmarsch zahlreicher Teilnehmer/innen am Samstag zum Festakt am Kirchenplatz dokumentiert. Der Einzug wurde von zwei Musikkapellen marschmäßig begleitet, den Festreden folgte das Absingen der Landeshymne und der...

  • 25.08.19
Wirtschaft
Die neue "tilo Stele"

tilo Böden
Blickfang und Unterstützung

LOHNSBURG. Beim Bodenhersteller tilo in Lohnsburg will man Kunden besser unterstützen: Auch bei kleinen Verkaufsräumen gibt es mit der "tilo Stele" einen Computer mit großem Bildschirm, der einen Gesamtüberblick über das Sortiment geben soll. Alles läuft über ein eigenes Programm, das man entwicklen ließ. So können sich Kunden und Verkäufer praktisch und zeitgemäß durch die Angebote navigieren.

  • 20.08.19
GesundheitBezahlte Anzeige

Leitner Ergomöbel
Studie belegt: Bewegtes Sitzen verbessert Konzentration und Lernerfolg

Die Ferien haben gerade mal begonnen und die ganze Familie genießt den gemeinsamen Urlaub oder die entspannten Tage ohne früh aufstehen und Lernstress. Trotzdem ist es sinnvoll, rechtzeitig und in Ruhe die notwendige Ausstattung für das neue Schuljahr vorzubereiten. Ein neuer Schreibtisch und der dazu passende, bewegungsfreudige Hocker oder Drehstuhl motiviert bestimmt schon jetzt für den Neustart in der Schule oder im Büroalltag. Eine wissenschaftliche Studie der Uni Mainz belegt, dass das...

  • 30.07.19
  •  1
Lokales
7 Bilder

Mit Teamgeist zum Erfolg - die FF Kemating absolviert das "LPRBD"
Erfolg bei der Leistungsprüfung für die FF Kemating

Nach wochenlanger Vorbereitung fand am 18. Mai 2019 die Abnahme für das neue Leistungsabzeichen "Leistungsprüfung Branddienst" in Kemating (Lohnsburg am Kobernaußerwald) statt.  Unter dem strengen Blick der Bewerter stellten sich 10 KameradInnen mit Kommandant HBI Thomas Wageneder der Herausforderung. Bei einem definierten Szenario zur Brandbekämpfung musste die Gruppe die Aufgabe in einer begrenzten Zeit absolvieren, wobei ein breiter Querschnitt der notwendigen Fertigkeiten für den...

  • 21.05.19
Sport
4 Bilder

Lohnsbubble-WM am Lohnsburger Kirtag
Das neue Event im Innviertel - LOHNSBUBBLE-WM

Am Samstag, dem 15. Juni 2019 ab 15 Uhr geht’s rund im Innviertel! Der FC Union Lohnsburg veranstaltet im Rahmen des 3-Tages-Zeltfestes am Lohnsburger Kirtag die „LOHNSBUBBLE-WM“! Bei diesem Bubble Soccer Turnier gibt es ein Starterfeld, dass auf maximal 32 Mannschaften beschränkt ist, diese spielen im Modus einer Fußball-Weltmeisterschaft zuerst in einer Gruppenphase mit acht Gruppen zu je vier Mannschaften. Der Gruppensieger und der Zweitplatzierte qualifizieren sich für die KO-Phase, die vom...

  • 01.05.19
Lokales
"Es gibt tolle Medienpakete mit passenden Dokumentationen und Unterrichtsmaterial. Wir sind ganz flexibel", freut sich Stefanie Huber, Pädagogin an der Volksschule Lohnsburg.
15 Bilder

Volksschule Lohnsburg wird digital: Whiteboards, Beamer & Visualizer
Klasse Tafeln für Tafelklassler

LOHNSBURG. Weiß statt grün – bei dem Farbwechsel an der Volksschule Lohnsburg handelt es sich neben der saisonalen Schneedecke vor allem um den Schritt der Schule in Richtung Digitalisierung: Seit Beginn dieses Schuljahres hängen in zwei der fünf Klassen sogenannte Whiteboards statt grüner Kreidetafeln. "Schule kann nicht wie in der Steinzeit neben der Gesellschaft stehen. Kinder sind im Alltag mit Medien konfrontiert, weshalb es der Auftrag der Schule ist, das aufzugreifen", bringt Laura...

  • 01.02.19
Lokales
Robert Sinnhuber gibt Führungen im Obst-Erlebnisgarten.
25 Bilder

Einzigartig in ganz Österreich
Obst-, Beeren- und Kräutergarten in Lohnsburg

LOHNSBURG (schi). "Der Obst- und Gartenbauverein Lohnsburg hat sich zum Ziel gesetzt, selten gewordene und vom Aussterben bedrohte Obstsorten neu zu pflanzen, zu schützen und einem interessierten Publikum näher zu bringen. Aus dieser Idee heraus ist unser Obsterlebnisgarten entstanden", sagt Robert Sinnhuber, Obmann des Vereins. 2.410 freiwillige Arbeitsstunden Baubeginn für den in Österreich einzigartigen Obst-, Beeren- und Kräutergarten war am 6. Oktober 2016. Die Kosten beliefen sich...

  • 01.10.18
Leute
65 Bilder

Bei Kaiserwetter ging´s auf zum Lohnsburger Kirtag

Bei kaiserlichem Wetter lockte der Lohnsburger Kirtag auch heuer wieder Scharen von Besuchern an. LOHNSBURG (tazo). Spaß, Unterhaltung und viel remmi demmi - das versprach der Lohnsburger Kirtag 2018. Bereits am Freitag und am Samstag ging in Lohnsburg mächtig die Post ab. Wer hier vom Festlwochenende noch nicht genug bekommen hat, der packte auch am Sonntag Kind und Kegel ein und machte sich auf zum traditionellen Kiritag. Ob durch die Standln flanieren, Kaffee und Kuchen im Gastgarten...

  • 27.05.18
Lokales
Der MV Lohnsburg wird auch am Kirtag wieder für musikalische Unterhaltung sorgen.
7 Bilder

Musikverein Lohnsburg auch am Kirtag wieder dabei

Der Musikverein Lohnsburg am Kobernaußerwald wurde im Jahre 1852 gegründet und präsentiert sich derzeit mit 83 aktiven Musikern. LOHNSBURG. Im heurigen Frühjahr absolvierten die Lohnsburger wieder zwei abwechslungsreiche Osterkonzerte. Die über 1.000 Besucher durften einem vielseitigen Programm lauschen, das neben traditionellen Marsch- und Polkaklängen auch klassische Ouvertüren und moderne Filmmusik bot.
 Nun beginnt die Marschier- und Musikfestsaison. Ein Highlight wird dabei das...

  • 14.05.18
Lokales
Der Gemeindegarten lädt zum Verweilen ein.

Obst in fester und flüssiger Form am Lohnsburger Kirtag

Der Obst- und Gartenbauverein Lohnsburg lädt zum Genießen ein. LOHNSBURG. Wer am Lohnsburger Kirtag die Äpfel sucht, findet sie im Gemeindegarten. Im Zentrum des Geschehens lädt der Obst- und Gartenbauverein zum Verweilen und Genießen ein. Apfelscheiben, Most und Apfelsaft aus eigener Erzeugung sowie Speck- und Erdäpfelkasbrote werden angeboten. Fragen zu Obst, Kräutern oder Beerensträuchern werden von den Mitgliedern des Vereins gerne beantwortet.

  • 14.05.18
Freizeit

Hommage an den Woina

Mit dem Titel "da Woina" hat die HittnMusi Lohnsburg kürzlich in der SchlagaStubn die erste Single mit dazugehörigem Video präsentiert. Dabei wird der klassische "Woina" beschrieben, der vor allem in der südlichen Bezirkshälfte Rieds eine bekannte Figur ist: Ein Woina gilt dort als Bewohner bzw. Anrainer des nördlichen Kobernausserwaldrandes. Seine Charaktereigenschaften seien vor allem ein ausgeprägter Sinn für die "Gwenlichkeit" – getreu dem Sprichwort ‘A Woina braucht net vui zum Leben … ’....

  • 10.03.18
Lokales
2 Bilder

"Die Nacht der Nächte"

so lautet der Titel der kurzweiligen Komödie, die heuer von der Theaterbühne Lohnsburg präsentiert wird. Von 3. - 5. November wird das Stück täglich aufgeführt. Es herrscht Aufregung in der Agentur "Leih dir einen Mann", die von Berta und Anni betrieben wird. Sie vermieten dort - unter strengster Kontrolle - ihre beiden Pantoffelhelden Egon und Alois, sowie Topmodell Dieter. Nebenbei muss Berta die Hochzeit von ihrem Sohn Florian und Marita organisieren, sehr zum Missfallen von Maritas...

  • 12.10.17
Lokales
2 Bilder

"Die Nacht der Nächte"

so lautet der Titel der kurzweiligen Komödie, die heuer von der Theaterbühne Lohnsburg präsentiert wird. Von 3. - 5. November wird das Stück täglich aufgeführt. Es herrscht Aufregung in der Agentur "Leih dir einen Mann", die von Berta und Anni betrieben wird. Sie vermieten dort - unter strengster Kontrolle - ihre beiden Pantoffelhelden Egon und Alois, sowie Topmodell Dieter. Nebenbei muss Berta die Hochzeit von ihrem Sohn Florian und Marita organisieren, sehr zum Missfallen von Maritas...

  • 12.10.17
Leute
7 Bilder

Marching in the rain – das Beste kam zum Schluss

TK Schildorn ist Bezirkssieger bei Marschwertung! Mit ausgezeichneten 93, 90 Punkten in der Wertungsstufe E ist die Trachtenkapelle Schildorn Bezirkssieger der Marschwertung beim 60. Bezirksblasmusikfest vom 23. bis 25. Juni in Lohnsburg am Kobernaußerwald. Anlässlich ihres 165-jährigen Bestandsjubiläums lud der Musikverein Lohnsburg Musikapellen aus Nah und Fern ein, mit ihnen zusammen zu feiern. Insgesamt waren etwa 90 Kapellen geladen und es gingen zahlreiche hervorragende...

  • 05.07.17
Leute
174 Bilder

Lohnsburg lud zum 60. Bezirksblasmusikfest

Pünktlich zum 165-jährigen Bestehen lud der Musikverein Lohnsburg zum Bezirksblasmusikfest. LOHNSBURG (tazo). "Musik verbindet Menschen, Musik verbindet Generationen". Treffender hätte es Landtagsabgeordneter Franz Weinberger bei seiner Festrede beim Bezirksblasmusikfest in Lohnsburg nicht ausdrücken können. Nicht weniger als 26 Gastkapellen waren nämlich bereits am ersten Tag des Festes angereist - eine davon sogar aus Vorarlberg. Bei traumhaftem Wetter zogen die Musikgruppen zusammen in...

  • 24.06.17
Leute
111 Bilder

Lohnsburger Kirtag so vielfältig wie nie

Für ein Wochenende lang wurde auch heuer wieder der Ausnahmezustand in Lohnsburg ausgerufen. LOHNSBURG. Nach der Festzeltgaudi am Freitag und Samstag, zog der Lohnsburger Kirtag auch am Vatertag wieder tausende Besucher aus Nah und Fern an. Neben der Gewerbeausstellung, dem Vergnügungspark und der Oldtimerausstellung wurde auch im Bierzelt wieder für ein sehr abwechslungsreiches Programm gesorgt. Gleich zum Frühschoppen stimmte die "Hoiz Blech Musi" die Besucher auf einen vergnüglichen Tag...

  • 11.06.17
Lokales

Theaterbühne Lohnsburg spielt "Die Reise nach Jerusalem"

Erstmals spielt die Theaterbühne Lohnsburg schon im November Was Bücher, Verwandtschaft und einen Flugzeugabsturz verbindet, lässt sich bei der Komödie "Reise nach Jerusalem" herausfinden. Erstmals finden die Aufführungen schon im November statt, daher sind die Theaterspieler schon fleißig am Proben. Wer neugierig geworden ist, bekommt Karten bei allen Vereinsmitgliedern sowie bei der Raiba Lohnsburg! Termine: 4. November, 20 Uhr 5. November, 20 Uhr 6. November, 18 Uhr ...

  • 11.10.16
Lokales

Reise nach Jerusalem

Was Bücher, Verwandte und eine Reise nach Jerusalem verbindet? Das lässt sich bei der Komödie "Reise nach Jerusalem" herausfinden. Schon seit Wochen proben die Mitglieder der Theater Bühne Lohnsburg, um heuer erstmals schon im November zu spielen. Bereits am 4. November ist Premiere im Turnsaal in Lohnsburg, weitere Aufführungen finden am 5. und 6. November statt. Die Komödie in drei Akten handelt vom Ehepaar Schicker, das kurzfristig beschließt doch nicht zu verreisen. Stattdessen...

  • 11.10.16
  •  1
Leute

Ökonomierat Alois Hartl

Verleihung des Berufstitels Ökonomierat vom Bundesminister für Land-, Forst-, Umwelt und Wasserwirtschaft Andrä Rupprechter an Alois Hartl Wo: Hartl, Gunzing 10, 4923 Gunzing auf Karte anzeigen

  • 15.09.16
Leute
58 Bilder

Klangvoller Start in den Konzertfrühling

Musikverein Lohnsburg wurde beim Osterkonzert mit einem regelrechten Besucheransturm belohnt. LOHNSBURG. In Lohnsburg lud man wieder zu den alljährlichen Osterkonzerten ein. Hier warteten abwechslungsreiche Darbietungen sowohl aus dem klassischen als auch modernen Bereich. Mit einer Ouvertüre von Giuseppe Verdi wurden beide Konzertabende feierlich eröffnet. Klangvolle Melodien aus "The Other Side" erinnerten an einen geliebten Menschen und mit "Sidus" begab man sich mit dem Publikum auf eine...

  • 28.03.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.