Plattenwerfen

Beiträge zum Thema Plattenwerfen

Das siegreiche Team Enzenkirchen 1.
2

Plattenwerfen
Enzenkirchens Plattenwerfer holen Landesmeistertitel

ENZENKIRCHEN (ebd). Am 12. September fand in Enzenkirchen die Landesmeisterschaft im Plattenwerfen statt. Der Veranstalterverein ging dabei mit zwei Moarschaften an den Start – von insgesamt 14 Moarschaften. Den Titel holte sich schließlich Enzenkirchen 1. Zudem belegte Josef Schwarzgruber von den Landesmeistersiegern im Einzelbewerb den zweiten Rang.

  • Schärding
  • David Ebner
Albert Fankhauser, Gerhard Hutter, Hans Altenberger, Mathias Schock, Herbert Rudigier.
3

Plattenwerfen
Pinzgauer Doppelsieg bei Hallenlandesmeisterschaft 2020

BAD HOFGASTEIN. Der PWV-Taxenbach freut sich über den ersten Titel im neuen Vereinsjahr. Sie gewannen in der Besetzung Hans Altenberger, Albert Fankhauser, Hans Fankhauser und Gerhard Hutter die Salzburger Hallenmeisterschaft in der Reithalle Oberhaitzing in Bad-Hofgastein. Erster Vizemeister wurden die Mannen aus Maishofen um Moar Günther Rager. Rang drei ging an die Hausherren aus Hofgastein.Der Salzburger Landesverband gratuliert den Erstplatzierten und wünscht allen alles Gute für die neue...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Die Gemeindebediensteten aus Kirchdorf und St. Johann hatten viel Spaß bei ihren freundschaftlichen Wettbewerben auf der Kirchdorfer Plattenwerferanlage.
2

Gemeinden St. Johann/Kirchdorf
Tolle Stimmung beim Gemeinde-Dreikampf

Ziel-Plattenwerfen, Biertisch-Roulette und Hindernislauf sorgten für gute Unterhaltung. KIRCHDORF (gs). Alle zwei Jahre treffen sich die Gemeindebediensteten aus Kirchdorf und St. Johann zu sportlichen Wettbewerben. Neben dem Erfahrungsaustausch dient diese gesellige Veranstaltung auch der Kameradschaftspflege. Heuer ging es bei dem Dreikampf zwischen den Nachbargemeinden besonders lustig und spannend zu. Zuerst entschied die Kirchdorfer Mannschaft das „Ziel-Plattenwerfen“ für sich. Mit dem...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Turniersieger 2019 in Kössen: Biberg aus Salzburg mit Obmann Stefan Stöckl-Berger (re.)
9

Hufeisen- und Plattenwerfen
Plattenwerfen: Teilnehmerrekord mit 55 Moarschaften

KÖSSEN (jom). Der Hufeisen- und Plattenwerferverein Kössen lud am vergangenen Sonntag zum 34. Grenzlandturnier auf die Anlage des Eurocampes. Obmann Stefan Stöckl-Berger konnte 55 Moarschaften aus Tirol, Salzburg, 0berösterreich und Bayern sowie Kössens Bürgermeister Reinhold Flörl, der den Ehrenschutz übernahm, begrüßen. Der Bewerb zählte auch zur Tiroler Meisterschaft. Mit Präzision wurden die Wurfgeräte in die unmittelbare Nähe der Daube platziert. Nach einigen Stunden standen die vier...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger
Die Siegermannschaft mit Vizebürgermeister Günter Streicher (v.l.n.r): Alois Jell, Günter Streicher, Walter Schnirzer, Johann Königsbauer, Franz Angsüsser
4

Bundesmeisterschaft Plattenwerfen
Aus Heimspiel wird Heimsieg

SCHÄRDING. Die Sportler des ATSV Schärding können sich seit Kurzem über den Bundesmeisterschaftstitel im Plattenwerfen freuen. Bei der Meisterschaft, die schon seit mittlerweile 40 Jahren durchgeführt wird, konnten sie sich gegen 17 Mannschaften aus Tirol, Salzburg und Oberösterreich durchsetzen. Die Schärdinger Gruppe – bestehend aus "Moar" Franz Angsüsser, Johann Königsbauer, Walter Schnirzer und Alois Jell – gewann 12 der 16 gespielten Partien und war somit ihren Konkurrenten...

  • Schärding
  • Susanne Straif
2

Plattenwerfer Pinzgau
2. Durchgang Landesmeisterschaft

Taxenbach. Am Sonntag, den 14. Juli wurde der zweite Durchgang der Landesmeisterschaft der Plattenwerfer ausgetragen. Auf den exzellent vorbereiteten Wurfbahnen kämpften insgesamt 20 Teams bei durchwachsenen Wetterverhältnissen. Beim Bewerb der A-Mannschaften haben die Werfer aus Schwarzach vor Saalfelden Biberg 1 und Piesendorf 1 gewonnen. In der B-Gruppe konnte sich Maishofen 2 vor Taxenbach 3 und Hofgastein 2 durchsetzen.  Im Einzelwerfen auf 18 Meter (6 Wurf) trug Josef Perterer aus Maria...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerald Oppeck
8

Plattenwerfen
Landesmeisterschaft im Zielwerfen am 06.07.2019 in Mauerkirchen

Die Plattenwerfer haben ihre Landesmeisterschaft 2019 im Zielwerfen in Mauerkirchen ausgetragen. Mit der Hitze und den harten Bodenverhältnissen kamen nicht alle zurecht. So auch der Landesmeister  von 2018 der nicht unter den ersten 10 zu finden war. In der Einzelwertung konnte sich Mayrhofer Günter  aus Hacklett mit einer starken Leistung den Titel holen. Überraschend starke Leistung zeigte auch Frauscher Sven aus St. Marienkirchen der sich den 2. Platz sicherte vor Angsüsser Franz aus...

  • Ried
  • Leo Vorhauer

Plattenwerfen
8. Meisterschaftsturnier der OÖ. Regionalliga Süd in Frankenburg am 29.06.2019

"Sehr spannend ging's diesmal in Frankenburg zu, da die ersten 4 der Tageswertung Punktegleich waren ,nur die bessere Quote entschied um den Tagessieg. Die Führende Mannschaft Ort/ Osternach 2 konnte wieder den Tagessieg mit 21 P.und der besseren Quote für sich entscheiden. Knapp dahinter die Mannschaften Geretsberg 1, Frankenburg 2 und Ort/Osternach 1. Einen Sieg weniger dahinter  Frankenburg 1 und Altheim mit 18 Punkten. Bei der Mannschaft aus Lohnsburg lief es nicht nach Wunsch und  so...

  • Ried
  • Leo Vorhauer

Plattenwerfen
7. Meisterschaftsturnier der OÖ.Gebietsliga Süd in Zell am Moos am 29.06.2019

"Beim 7. Turnier in Zell am Moos war es extrem heiß und alle Mannschaften kämpften nicht nur um Punkte sondern auch gegen die Hitze. Lohnsburg und Mettmach kämpften wieder um den Tagessieg wobei der direkte Kampf gegeneinander den Tagessieg eintschied, und Lohnsburg etwas unglücklich das Spiel verlor. Aschau holte sich den 3 Platz durch die besseren Quote vor Straßwalchen 2 In der Gesamtwertung baute Mettmach seinen Vorsprung auf 27 Punkte aus da die 2. platzierten Köstendorfer mit 9 Punkten...

  • Ried
  • Leo Vorhauer
2

Plattenwerfen
6. Meisterschaftsturnier der OÖ. Gebietsliga Süd in Mettmach

Beim 6. Turnier in Mettmach gab's leichten Seitenwind der es etwas schwieriger machte. Lohnsburg 1 verlor das interne Duell gegen Lohnsburg 2 konnte aber die führenden Mettmacher schlagen, das am Ende zum Tagessieg reichte. Knapp dahinter Mettmach und Köstendorf. Lohnsburg 2 und Mauerkirchen kämpften um den 4. Platz, das Mauerkirchen mit der besseren Quote für sich entschied. In der Gesamtwertung baute Mettmach seinen Vorsprung aus und führt nun mit 24 Punkten vor Köstendorf. Dicht dahinter...

  • Ried
  • Leo Vorhauer

Plattenwerfen
7. Meisterschaftsturnier der OÖ. Regionalliga Süd in Frankenburg am 22.06.2019

Erstmals konnte sich die Mannschaft aus Altheim den Tagessieg holen   Knapp dahinter die Mannschaften Frankenburg 2 mit einer Nierderlage weniger aber 2 Unentschieden und Frankenburg 1 mit ebenfalls 6 Siegen und einem Unentschieden In der Gesamtwertung bleiben die Orter weiter in Führung. Dahinter sehr eng beisamen Frankenburg 2 auf den 2. Platz vorgerückt und Altheim mit dem Tagesieg auf den 3. Rang nach vorgekommen. Verlierer war Lohnsburg die vom 2. auf den 4. Rang...

  • Ried
  • Leo Vorhauer

Plattenwerfen
6. Meisterschaftsturnier der OÖ. Regionalliga Süd in Aschau

Die Mannschaft Ort/Osternach 2 war an diesem Tag mit 9 Siegen und nur  einer Niederlage der Sieg nicht zu nehmen und baute damit den Vorsprung in der Gesamtwertung weiter aus. Den 2. und 3. Rang erkämpften  sich die  Mannschaften Frankenburg 1 vor Frankenburg 2.  Lohnsburg  konnte  mit dem 5. Tagesrang den 2. Platz in der Gesamtwertung noch verteidigen.

  • Ried
  • Leo Vorhauer

Plattenwerfen
4. Meisterschaftsturnier der OÖ. Gebietsliga Süd in Lohnsburg am 1.Juni 2019

LOHNSBURG. Auch beim vierten Turnier der Plattenwerfer der Oberösterreichischen Gebietsliga Süd in Lohnsburg war Mettmach das Maß aller Dinge. Die Mannschaft holte sich den dritten Sieg in Serie. Zell am Moos 1 verspielte durch die Niederlage beim letzten Spiel gegen Mettmach den Tagessieg, holte sich aber noch vor Mauerkirchen den zweiten Tagesrang. Lohnsburg verlor durch drei Unentschieden etwas an Boden und fiel in der Gesamtwertung auf Rang  vier zurück. Rang eins bis drei in der...

  • Ried
  • Leo Vorhauer

Fairer Wettkampf beim Plattlerturnier in Rainbach
Siegermannschaft kommt aus Luck

Die Union CAB Rainbach veranstaltete im Zuge des legendären Zeltfestes ein Plattlerturnier am Samstag. Die Mannschaft "Luck" (auch Mitglieder der FF Wallensham) konnten das Turnier für sich entscheiden und sicherten sich somit den 1. Platz in der Gesamtwertung. Insgesamt kämpften stolze 15 Mannschaften um den Sieg beim Plattenwerfenturnier der Union CAB Rainbach. Geworfen wurde nach den Wettkampfbestimmungen des Oö. Plattenwerfer-Landesverbandes. Besonders hervorzuheben war die tolle...

  • Schärding
  • FF Wallensham
2

Plattenwerfen
4. Meisterschaftsturnier der Regionalliga Süd in Lohnsburg

Bei herrlichem Wetter war auf der Plattleranlage in Kemating  die Mannschaft  Geretsberg 1 sehr stark und siegte mit 8 Siegen und 1 Unentschieden. Ort/Osternach 2 von Beginn an sehr stark viel am Ende hinter Frankenburg 1  auf  Platz 3 zurück. In der Tabelle liegt Ort/Osternach 2 mit 5 Punkten vor Geretsberg 1 die  mit dem Tagessieg von Rang 5 auf  2 Rang vorrückten.

  • Ried
  • Leo Vorhauer
6

Plattenwerfer Pinzgau
Erfolgreicher Start in die Platterwerfer-Saison für die Pinzgauer

Beim ersten Durchgang von insgesamt vier Bewerben der Plattenwerfer Landesmeisterschaft erreichten die Pinzgauer Plattenwerfer ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis. Die insgesamt 20 Mannschaften kämpften mit großem Einsatz bei prächtigem Frühlingswetter am 19. Mai 2019 in Bad Hofgastein um die ersten Punkte. Beim Mannschaftswerfen gelang es den Teams aus Niedernsill und Piesendorf den ausgezeichneten 2. und 3. Platz (nach Schwarzach) beim „Mannschaftswerfen Landeslisga 1“ zu erschmeißen....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerald Oppeck
2. Schweinbacher Plattlcup am 29. Juni 2019

Sportunion Schweinbach
Schweinbacher Plattlcup geht in die zweite Runde

Ein großer Erfolg war im Vorjahr der 1. Schweinbacher Plattlcup. Er findet daher heuer eine Neuauflage am 29. Juni 2019 am Schweinbacher Sportplatz um 13 Uhr. Beim Plattln spielen jeweils 2 Vierer-Teams gegeneinander. Jeder Spieler wirft ein rechteckiges Eisenplattl - daher der Name - aus ca. 6 m Entfernung auf eine Daube. Je nachdem, wie viele Plattln eines Teams der Daube am nächsten kommen, gibt es – wie beim Stockschießen – 3, 5, 7 oder 9 Punkte pro Durchgang. Nach 6 Durchgängen ist...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sportunion Schweinbach
Im Bild die Siegermannschaft mit Obmann Herbert Rudigier und Stellvertreter Hans Altenberger.

Plattenwerfen
PWV Saalfelden-Biberg – Hallenlandesmeister 2019

BAD HOFGASTEIN. Bei der heurigen Hallenlandesmeisterschaft der Salzburger Plattenwerfer in der Reithalle Oberhaitzing in Bad-Hofgastein kämpften 17 Moarschaften um den ersten Titel im Jahr 2019. Den Sieg holte sich schlussendlich die Mannschaft Saalfelden-Biberg in der Besetzung Franz Deutinger, Herbert Ehmann, Martin Mitteregger und Gerhard Pflugbeil. 1. Vizemeister wurden die Mannen aus Hofgastein und Rang 3 ging an Maishofen. Gratulation an die ersten Meister im Vereinsjahr 2019.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
1 13

Traditionelle Sportarten oder sogar „Brauchtumssport“?

Sport mit Tradition und Brauchtum sowie Wiederbelebung von Arbeitswerkzeugen. ejh. Plattenwerfen zählt neben Knitteln, auch Stöbeln genannt, und Sensenmähen zu den traditionelleren Sportarten in der Region um Wels und Wels Land, jedoch wird mit Pflügen und Forstbewerben traditionelles Handwerk seit Jahrzehnten wieder hochgelebt. Plattenwerfen wurde früher als Freizeitgestaltung für die ländliche Bevölkerung angesehen. 1977 wurde diese Sportart, bei der Hufeisen oder andere...

  • Wels & Wels Land
  • Erwin Hofbauer

Salzburger Landesmeistertitel als Krönung der Saison

BAD HOFGASTEIN (rau).Die diesjährige Meisterschaft der Salzburger Plattenwerfer wurde erst in den letzten Spielen zwischen den Moarschaften von Hofgastein und Maishofen entschieden. Schlussendlich holte sich Hofgastein1 in der Besetzung Hettegger Manfred, Röck Gerhard, Rudigier Herbert und Sendlhofer Michael den begehrten Landesmeistertitel. Der letzte derartige Sieg datiert aus dem Jahr 2009. Als Draufgabe holte sich Sendlhofer Michael auch noch die Siegerfahne im Einzel-Grundbewerb. Gracher...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Die Sieger des Berufeturniers mit Obmann Herbert Rudigier und Stellvertreter Josef Schafflinger

Gasteinertal
Laderdinger-Hoamatl siegt beim Berufeturnier

GASTEIN (rau). Das absolut größte Turnier des Vereinsjahres mit 26 Moarschaften über 600 Kehren im Vereinsjahr, wurde heuer bereits zum 33mal am Bad Hofgasteiner Plattenwerferplatz ausgetragen. Den begehrten Titel holte sich dieses Jahr die Moarschaft „Laderdinger-Hoamatl“ mit den Werfern Horst Etzer, Mario und Kevin Gruber, Michael Kurz. Vizemeister wurde die Mannschaft „Almstadl zum Hias“ mit Moar Mario Nebauer. Rang 3 ging sensationell an die „Hytonga“ mit Moar Franz Grugger. Der PWV...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher

Sportlich erfolgreichstes Jahr der 49-jährigen Vereinsgeschichte
Plattenclub Aschau ist Bezirksmeister 2018

Der PEC Aschau hat es geschafft, die Bezirksmeisterschaft mit den Werfern Thaler Josef, Ortmaier Ferdinand, Franz Weiß und Erwin Weiss zu gewinnen. Dies erfolgte in eindrucksvoller Manier mit allen gewonnenen Spielen! Von den zwölf teilnehmenden Mannschaften des Turniers waren drei Mannschaften von unserem Verein. Für den PEC Aschau war das der Abschluss des sportlich erfolgreichsten Jahres der 49-jährigen Vereinsgeschichte: -Klassenerhalt in der Landesliga -Meister in der Gebietsliga und...

  • Romana Hinterauer
Die Plattenwerfer aus Saalfelden/Biberg gewannen die Staatsmeisterschaft.

Plattenwerfer: Saalfelden-Biberg – Staatsmeister 2018

Über einen großartigen Erfolg freuen sich die Plattenwerfer aus Saalfelden/Biberg. Bei der kürzlich stattgefundenen Staatsmeisterschaft in der Kelchsau in Tirol holten sie sich in eindrucksvoller Manier den Titel. Die Moarschaft bestehend aus den Werfern Hermann Ebster, Herbert Ehmann, Franz Leitinger und Martin Mitteregger siegte vor Kelchsau (T) und Diersbach (OÖ). Rang 4 ging an die Mannen aus Bad Hofgastein. Auch die parallel ausgetragene Länderwertung konnte Salzburg vor Oberösterreich und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.