Regionales Brettspiel
Innviertel-DKT ausverkauft: Neuauflage im Herbst 2021

Die 4000 Stück des ersten Innviertel-DKT waren nach wenigen Monaten vergriffen. Eine Zweitauflage kommt im Herbst 2021
  • Die 4000 Stück des ersten Innviertel-DKT waren nach wenigen Monaten vergriffen. Eine Zweitauflage kommt im Herbst 2021
  • Foto: TV s'Innviertel
  • hochgeladen von Kathrin Schwendinger

Die im Herbst 2020 erstmals produzierte Sonderedition „Innviertel-DKT“ in einer Gesamtauflage von knapp 4.000 Stück war bereits nach wenigen Wochen ausverkauft. Im Herbst 2021 erscheint eine aktualisierte Version.

INNVIERTEL. „Mit diesem Spiel wollen wir die Sehenswürdigkeiten, regionalen Schmankerln und erfolgreiche Unternehmen des Innviertels auf unterhaltsame Weise bewerben“, erklärt Erich Marschall, in dessen Braunauer Agentur die Konzeption und Umsetzung für das Innviertel-DKT in enger Abstimmung mit dem Tourismusverband s’Innviertel und den Innviertler Raiffeisenbanken erfolgte.

So erfreulich das große Interesse und das „Ausverkauft“ nach wenigen Wochen, so positiv auch die Reaktionen der teilnehmenden Firmen: „In den letzten Tagen wurden uns die Spiele förmlich aus den Händen gerissen“, so Karl Reininger, Wirtschaftsdirektor des Stiftes Reichersberg. Ähnlich die Reaktion von Alois Selker, Obmann der pramoleum Genossenschaft in Sigharting: „Ich finde die Idee super und genau so ist auch die Nachfrage und der Anklang. Das ist ein wirklich gelungenes Projekt.“ Christoph Vormair, Center-Manager der Weberzeile Ried hat den Ansturm sogar live miterlebt, wie er berichtet. Und Doris Vitale vom Bauunternehmen Waizenauer in Taufkirchen an der Pram beschreibt die Markteinführung als "wirklich tollen Erfolg".

Auf die Attraktivität der Marke „Innviertel“ verweist Roland Murauer, CIMA Beratung + Management GmbH Ried: „DKT-Innviertel zeigt, dass wir Innviertler unsere Heimat schätzen“.
Dass dem Brettspiel eine weitere Auflage folgen müsste, stand laut Gerhard Hartl, Geschäftsführer des Tourismusverbandes s'Innviertel, nach dem Erfolg schnell fest. Er richtet eine Bitte an alle Fans von Innviertel-DKT: „Schickt uns Anregungen und Verbesserungsvorschläge für diese Zweitauflage. Die besten Tipps belohnen wir mit einem Innviertel-DKT.“

Hier mehr Informationen zum Innviertel-DKT

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen