Junge Pflege
Lebkuchenhäuser backen im Pflegeheim Ried

Bezirkshauptfrau Yvonne Weidenholzer, das Team des Pflegeheims Ried und die Schüler des Jahrgangs "Junge Pflege".
9Bilder
  • Bezirkshauptfrau Yvonne Weidenholzer, das Team des Pflegeheims Ried und die Schüler des Jahrgangs "Junge Pflege".
  • hochgeladen von Lisa Schiefer

Am 25. November 2019 verwandelten sich die Häuser des Pflegeheims Ried in kleine Weihnachtsbäckereien.

RIED (schi). Die Pflegeheimbewohner verbrachten gemeinsam mit den Jugendlichen des neuen Jahrgangs "Junge Pflege" einen zauberhaften Tag: Einen ganzen Tag lang wurde Teig ausgerollt, Kekse ausgestochen und damit Häuser gebaut. Auch Bezirkshauptfrau Yvonne Weidenholzer ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen und packte beim Verzieren der Häuser kräftig mit an. Dafür hat Küchenchef Josef Asen Häuser aus jeweils fünf Kilogramm Lebkuchenteig vorbereitet. Für die Jugendlichen des ersten Jahrgangs "Junge Pflege" und die Pflegeheimbewohner war diese Aktion eine willkommene Abwechslung vom Alltag. Auch Birgit Mittermayr-Höfer, Leiterin des Jahrgangs, war zufrieden: "Durch solche Aktionen können wir den Unterricht kreativ gestalten und gleichzeitig alte Traditionen neu kennenlernen."

Der nächste Lehrgang "Junge Pflege" startet im September 2020. Derzeit absolvieren neun Mädchen und zwei Burschen die dreijährige Ausbildung.

Weiterführende Links:
• Neuer Lehrgang: "Junge Pflege"
Eckdaten und Anmeldung

Autor:

Lisa Schiefer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.