Maibaumfest zugunsten einer Verschönerung des öffentlichen Kinderspielplatzes zog die Massen an

21Bilder

Hunderte Besucher kamen und genossen einige Stunden am schönsten Marktplatz Österreichs. Sie folgten der Einladung der familienfreundlichen Gemeinde Obernberg am Inn, welche das Maibaumfest 2017 für eine Teilsanierung des Kinderspielplatzes veranstaltete.

Die Marktmusik, die ,,Alpotheker“ und Werner Austria begleiteten musikalisch das traditionsreiche Fest. Der Bürgermeister der Marktgemeinde Obernberg, Martin Bruckbauer, bedankt sich bei allen, die für das Gelingen dieser tollen Veranstaltung etwas beigetragen haben, insbesondere bei Wolfgang Grossmann, Stadtrat aus der Obernberger Patengemeinde Berching in der Oberpfalz, der den Baum für Obernberg spendete. Obernberg bedankte sich mit einem Innviertler Setzling, der in gut 70 Jahren dann in Berching als Maibaum dienen könnte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen