Schülerhilfe
Nachhilfe aus dem virtuellen Klassenzimmer

Die Schülerhilfe hat auf Online-Nachhilfe umgestellt.
  • Die Schülerhilfe hat auf Online-Nachhilfe umgestellt.
  • Foto: Schülerhilfe
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

RIED.  Die Nachhilfelehrer der Schülerhilfe unterrichten ihre Schüler derzeit in virtuellen Klassenzimmern, also online in Gruppen mit drei bis maximal fünf Schülern. „Die Schülerhilfe hat das Beste aus der digitalen und analogen Welt vereint und ein hochfunktionales System geschaffen, das den Präsenzunterricht derzeit komplett ersetzen kann“, erklärt Hubert Fein, Inhaber der Schülerhilfe Ried. 

Schulsperren sind keine Ferien

Alles was die Kinder für die Online-Nachhilfe bei der Schülerhilfe benötigen, ist entweder ein Smartphone, ein Tablet, ein Notebook oder ein Desktop-PC. In den virtuellen Klassenzimmern können Schüler und Lehrer miteinander reden, sich über den Bildschirm sehen und gemeinsam Aufgaben bearbeiten. „Es ist fast genauso, als würden die Nachhilfe-Lehrer direkt neben den Schülern sitzen – nur eben online“, erklärt Fein. Nachsatz: „Es ist enorm wichtig, dass die Schüler die Schulsperren nicht als Ferien betrachten, sondern dranbleiben und Wissenslücken schließen. In Zeiten von Kurzarbeit und Ausgangsbeschränkungen ist die Betreuung in virtuellen Klassenzimmern auch eine große Entlastung für die Eltern, weil Familien derzeit viel gemeinsame Zeit zu Hause verbringen müssen!"

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen