"Tourismus goes Schule"

Das Innviertel hat mit Thermenlandschaften, Sehenswürdigkeiten und idyllischer Natur viel zu bieten.
  • Das Innviertel hat mit Thermenlandschaften, Sehenswürdigkeiten und idyllischer Natur viel zu bieten.
  • Foto: Innviertel Tourismus/Andreas Mühlleitner
  • hochgeladen von Theresa Gradinger

INNVIERTEL. Schülern ihre Heimat, die Sehenswürdigkeiten der Region und das Besondere aus Kultur und Brauchtum näher zu bringen, war die zugrundeliegende Idee der drei Innviertler Bezirkschulinspektoren und der Tourismusverantwortlichen und Gestaltern der Filme „Bayerisch-Innviertler Thermenland" und "Perlen am Inn". Die kostenlos zur Verfügung gestellten Filme wurden an alle Pflichtschulen im Innviertel verteilt. Sie warten nun auf ihren Einsatz in Geschichte, Geographie oder Sachunterricht.

Wurzeln vermitteln

Viele junge Erwachsene verlassen zu Studienzwecken oder aus beruflichen Gründen die Heimatregion. Gerade da ist es wichtig, zu wissen, woher man kommt. Einerseits um Auskunft geben zu können oder als Vertreter und Multiplikator in der „Welt“ zu agieren. Andererseits aber auch um ein Bewusstsein für die Schönheit und Lebensqualität der Landschaft aus der Kindheit und Jugendzeit zu entwickeln und zu stärken.

Dem Inn folgen und Thermenlandschaften erkunden

Franz Mühldorfer von der Gemeinde Kirchham und Gerald Hartl vom Tourismusverband s´Innviertel produzierten mit den Filmemachern Günther Rauch und Josef Sinzinger das grenzüberschreitende Euregio-Projekt. Die erste der beiden Doppel-DVDs zeigt die Entstehung der Therme Geinberg im Innviertel sowie die der drei Thermen in Bad Füssing samt dem umfangreichen Angebot des staatlich anerkannten Erholungsortes Kirchham in Bayern. Der zweite Film behandelt die Schauplätze zwischen dem Innspitz bei Braunau bis zur Mündung in Passau mit Burgen, Schlössern, Sehenswürdigkeiten und viel Wissenswertem rund um kulinarische und regionale Höhepunkte. Beide DVDs beeindrucken mit außergewöhnlichen Bildern und idyllischen Plätzen auf beiden Seiten des Inns, die Lust auf eine Entdeckungsreise machen. Erhältlich ist die Doppel-DVD beim Tourismusverband s´Innviertel um zehn Euro. Bestellung unter 07723/8555. An einem dritten Film mit dem Inhalt "Urlaubs- und Freizeitland" wird gerade gearbeitet.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen