Tischtennis in Eberschwang
Die Marktmeister stehen fest

Tischtennis ist in Eberschwang auch bei zahlreichen Kindern und Jugendlichen beleibt.
2Bilder
  • Tischtennis ist in Eberschwang auch bei zahlreichen Kindern und Jugendlichen beleibt.
  • Foto: Josef Lughofer
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

EBERSCHWANG. Elf Stunden lang wurden vor kurzem auf sechs Tischen in der Volksschule die Eberschwanger Tischtennis-Marktmeister in den verschiedenen Bewerben ermittelt. In Herren-Finale setzte sich Peter Lehner, der in der A-Mannschaft von Eberschwang spielt und das Jugendtraining leitet, gegen Robert Bleckenwegner durch. Dritter wurde Josef Lughofer, vierte Johann Weiss. Den B-Bewerb gewann Jonas Mayr, den C-Bewerb Daniel Vas. Den Doppelbewerb entschieden Peter Lehner und Johann Pramendorfer im Finale gegen Robert und Moritz Bleckenwegner für sich. Im Jugendbewerb behielt im spannenden Finale Sebastian Pramendorfer gegen Clemens Kreuzhuber die Oberhand.

Tischtennis ist in Eberschwang auch bei zahlreichen Kindern und Jugendlichen beleibt.
Die frisch gekürten Tischtennis-Marktmeister aus Eberschwang.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen