Mermaiding
Einmal Arielle die Meerjungfrau sein

Meerjungfrauen-Instruktorin Sandra Völzer
5Bilder
  • Meerjungfrauen-Instruktorin Sandra Völzer
  • Foto: Mermaid Kat Academy
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

Hübsch aussehen und dabei ein Ganzkörper-Workout absolvieren? Mermaiding, also das Schwimmen wie Meerjungfrauen, macht's möglich. Der Boom aus Amerika hat auch unsere Region erreicht. Anfang Oktober lehrt Meerjungfrauen-Instruktorin Sandra Völzer ihren Teilnehmern im Freizeitbad-Ried, sich graziös wie einst Arielle im Wasser zu bewegen.

Sind Sie Mitglied der Mermaid Kat Academy? Wer hat diese Akademie gegründet?
Völzer: Katrin Gray alias Mermaid Kat. Sie gründete bereits im Jahr 2012 die erste öffentliche Meerjungfrauen-Schule der Welt. Unsere Akademie hat also jahrelange Erfahrung. Neben Spaß wird bei unseren Kursen besonderer Wert auf die Sicherheit der Teilnehmer gelegt. Ich selbst bin seit November 2017 Teil des Teams.

Ich kenne diesen Trend von Germany’s Next Topmodel? Kommt der Hype aus Amerika?
Ja. Meerjungfrauen bezaubern hier schon lange die Menschen. Im Wasserpark "Weeki Wachee" in Florida schwimmen  die Mermaids schon seit 70 Jahren wundervolle Shows. Selbst Elvis Presley war hiervon begeistert .
Daraus entwickelte sich dann das sogenannte Mermaiding als Sportart, welche sich mittlerweile auch in Europa größter Beliebtheit erfreut.
Mermaiding ist ein tolles Ganzkörper-Workout, hält fit und macht dazu auch noch unendlich viel Spaß.

Wie viele Kurse bieten Sie an und wo überall? 

Die Mermaid Kat Academy ist derzeit in mehreren Bundesländern in Deutschland vertreten.  Auch gibt es eine Zweigstelle in Australien, wo die Gründerin derzeit lebt. Unsere Trainer sind aber auf Anfrage auch weltweit im Einsatz. Mit dem Meerjungfrauen-Wochenende am 5. und 6. Oktober bieten wir nun erstmals auch einen Kurs in Ried an. An beiden Tagen sind jeweils vier Kurse geplant. Diese dauern dann 90 Minuten, wobei wir hiervon rund 30 Minuten an Land und 60 Minuten im Wasser verbringen. Eine Wiederholung wird es dann im Februar geben. Für beide Wochenenden kann man sich auf unserer Internetseite: www.meerjungfrauen-schule.de
anmelden.

Gibt es für das Mermaiding eine spezielle Ausbildung?
Ja, die gibt es. Ich bin von Mermaid Kat selbst in einem professionellen Workshop zur Mermaid-Instruktorin ausgebildet worden. Ich bin aber auch ausgebildete Rettungsschwimmerin, Taucherin, Schwimmtrainerin und war selbst auch jahrelang Leistungsschwimmerin. Eine solide Erfahrung im Wassersport gehört also unbedingt dazu, wenn man als Trainer arbeiten möchte.

Kommen Sie aus dem Bezirk Ried?
Nein, ich wohne in Berlin und komme extra für dieses besondere Wochenende ins schöne Oberösterreich. Ich freue mich schon riesig.

Welches Feedback bekommen Sie von Ihren Teilnehmern? 
Die Teilnehmer – vorwiegend sind es Mädchen und Frauen – sind regelmäßig total begeistert und überglücklich. Im Eigenversuch mit einer Monoflosse loszuschwimmen, birgt einfach auch Risiken. Außerdem ist es doch nicht so einfach, wie viele glauben.

Was ist das schwierige am Meerjungfrauenschwimmen?
Letztendlich ist es so, als hätte man im Wasser zusammen gebundene Beine. Das uns sonst bekannte "Ausscheren" wie beim Brustschwimmen ist dann nicht mehr möglich. Wichtig ist es, ein Gefühl für die Monoflosse zu bekommen und eben die eigentliche Meerjungfrauen-Schwimmbewegung zu erlernen. Spezielle Nixentricks und das längere Tauchen sind dann eine Frage des Trainings. Auch das Tauchen ohne Maske und Schwimmbrille und das entspannte Posieren vor zum Beispiel einer Unterwasserkamera will geübt sein.

Gibt es da auch Wettbewerbe?

In Deutschland gibt es unter anderem die Deutschen Meisterschaften im Meerjungfrauen-Schwimmen und auch "Miss Mermaid"- Wahlen. 

Leihen sich die Teilnehmer die Flosse bei Ihnen aus oder kann man diese auch wo kaufen?
Unsere Flossen kann man sich für die Dauer des Kurses für fünf Euro ausleihen. Ich habe dann immer ausreichend Flossen in allen möglichen Farben und Größen mit dabei. Da wir tatsächlich schon schlechte Erfahrungen mit Flossen anderer Hersteller machen mussten, lassen wir in unseren Kursen auch nur unsere eigenen Flossen vom Mermaid Kat Shop zu. Diese wurden speziell für das Meerjungfrauen-Schwimmen und Freitauchen entwickelt. Diese kann man in in unserem Online-SHop auch kaufen.

Autor:

Bernadette Wiesbauer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.