LG Innviertel Aushängeschild Christina Oberndorfer im Porträt

2Bilder

Beste Österreicherin beim Linz Marathon und Vizestaatsmeisterin über die 10 Kilometer-Distanz in Wien! Die Laufsaison ist noch jung aber auch diese beginnt für Christina Oberndorfer wie das alte Jahr 2017 geendet hat, nämlich sehr erfolgreich. Ein guter Grund um sich die LG Innviertel Athletin mal genauer anzusehen.

Läuferin im Schichtdienst

Es ist Donnerstag, 18:30 Uhr und die Mehrnbacherin wartet beim Lauftreff auf ihre Laufkollegen wo es im Anschluss zu einem Läufchen rund um Ried geht. Christina ist gerne mit Vereinskollegen/innen unterwegs und führt für den Verein auch Buch wer am Lauftreff teilnimmt. Das Tempo ist für sie dort meistens gemütlich. Zuhause aber gibt Christina dann in diversen Tempoeinheiten ordentlich Gas. Fünf bis sechs Mal pro Woche schnürt die 37 jährige Krankenschwester ihre Laufschuhe. Strukturierte Trainingspläne sind aufgrund ihrer unterschiedlichen Dienstzeiten als Krankenschwester nichts für Christina, langsamer macht sie das allerdings nicht.

National immer bei den Favoriten

2017 war in Oberösterreich über die 42,195 Kilometer keine Frau schneller als Christina. Die Marathonzeit von 03:03h brachten ihr auch den Vizestaatsmeistertitel in ihrer Altersklasse ein. Insgesamt vier Top drei Platzierungen bei Staatsmeisterschaften und ein Landesligatitel über die diversen Distanzen hat Christina in ihrer Vita stehen. Bei diversen Stadt- und Volksläufen sind Stockerlplätze sowieso Standard.

2016 - Sieg beim Wachau Marathon

Christina, welche im Jahr 2000 mit dem Laufen begonnen hat, bevorzugt grundsätzlich alle Distanzen zwischen 10 und 42 Kilometern. Allerdings ist Christina eine echte Ausdauermaschine und umso länger die Strecke ist umso besser wird sie. In der Königsdisziplin, dem Marathon, geht sie stets offensiv zu Werke. Beim diesjährigen Linz Marathon lief sie von Beginn an etliche Meter vor dem Pacemaker der als Ziel hatte, unter drei Stunden ins Ziel zu laufen. Aufgrund der Temperaturen fiel sie zwar kontinuierlich zurück, allerdings kämpfte sich Christina in einer noch immer tollen Zeit von 03:08h ins Ziel. Beste Österreicherin in Linz zu werden ist eine sensationelle Leistung, leider war das für den ORF Sport in der Berichterstattung keine Erwähnung wert. Weitere schöne persönliche Erfahrungen machte Christina in Amerika. Die 37 jährige konnte dort den legendären Boston Marathon finishen. Ihren größten Erfolg aber feierte Christina 2016 in der Wachau. Den dortigen Marathon konnte die Mehrnbacherin gewinnen und man gewinnt bekanntlich in einer Karriere nicht oft einen Marathon.

Vom Verletzungsteufel verschont

Bisher wurde Christina von gröberen Verletzungen und Enttäuschungen verschont. Wenn man von einer Niederlage reden kann fand diese 2016 in Wels statt. Dort musste sie ihren bisher einzigen Wettkampf, einen Halbmarathon, abbrechen. Die LG Innviertel hofft dass die Topathletin noch viele weitere Erfolge feiern kann. Die nächste Chance dafür wartet schon bald in Salzburg bei den Marathon Staatsmeisterschaften.

Autor:

Mario Friedl aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.