Gesamtsieg zum Abschluss
SV Ried zeigte wieder seine Klasse

Fabian Achenrainer mit vollem Einsatz zum Gesamtsieg 2018
13Bilder

Ried. Beim großen Finale in Stadl an der Mur holten sich die Rollenrodler vom SV Ried gleich vier Gruppensiege und den Gesamtsieg bei den Herren und im Doppelsitzer: Fabian Achenrainer siegte in gewohnt souveräner Manier und holte sich nicht nur den Gruppensieg bei den Junioren, sondern ist auch der Gesamtsieger 2018 bei den Herren und im Doppelsitzer gemeinsam mit seinem Cousin Simon Achenrainer. Die jungen Rodler bewiesen ebenfalls ihre Klasse und zeigten ihr Können. Lara Achenrainer, Paul Kuen und Alina Schaffenrath sicherten sich in ihren Klassen in einem Herzschlagfinale die Gruppensiege in ihren Klassen. Sektionsleiter Alfred Achenrainer fuhr bei seinem ersten Rennen auf den hervorragenden zweiten Rang in seiner Klasse. Eine mega Saison ist für die überragenden Rodler vom SV Ried zu Ende gegangen. Jetzt gönnen sich die Sportler eine kurze Verschnaufpause, ehe die Rollen gegen Schienen getauscht werden.

Autor:

Alexandra Achenrainer aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.