gesamtsieg

Beiträge zum Thema gesamtsieg

Wirtschaft
Die Firma Mahle konnte sich den österreichischen Mobilitätspreis holen

VCÖ-Mobilitätspreis
Firma Mahle für Mobilitätsmanagement ausgezeichnet

Die Firma Mahle wurde beim österreichischen Mobilitätspreis für ihr Mobilitätsmanagement mit dem Gesamtgewinn ausgezeichnet. ST. MICHAEL OB BLEIBURG. Ein Mobilitätsprojekt aus Kärnten konnte den diesjährigen österreichischen Mobilitätspreis unter dem Motto „Mobilitätswende vorantreiben“ für sich entscheiden. Der Gesamtgewinn beim VCÖ (Verkehrsclub Österreich)-Mobilitätspreis Österreich, geht an das betriebliche Mobilitätsmanagement der Firma Mahle mit Sitz in St. Michael ob Bleiburg, das vom...

  • 17.09.19
Sport
Der Gesamtsieg ging an Michael Rösch.
3 Bilder

Springreiten
Michael Rösch holt Casino Grand Prix 2019

Die 32. Auflage des Casino Grand Prix geriet beim großen Finale nach 4 Etappen in Kammer-Schörfling (OÖ) zum Punkte-Krimi! Am Ende hatte Michael Rösch die Nase mit 10 Zählern vorne. BAD FISCHAU/KAMMER-SCHÖRFLING. Dem Mann aus Bad Fischau und seiner 12-jährigen Stute Sanovet’s Paula reichte am Samstag vor vollen Natürtribünen mit mehr als 800 begeisterten Pferdesportfans Platz 12 zum Gesamtsieg mit 215 Punkten vor der Burgenländerin Martina Winter (205 Punkte, Platz 4 mit Lord Perry und einem...

  • 12.08.19
Sport
Elisabeth Tomann erlief sich den ersten Platz.

LTV Köflach
Gesamtsieg in Murau für LTV-Athletin

Kürzlich ging bei optimalem Laufwetter der 18. ORF Steiermark-Holzstraßenlauf in St. Peter am Kammersberg über die Bühne. Für den LTV Köflach stand Elisabeth Tomann am Start. Sie konnte sich den Sieg auf der 5,2 km-Strecke sichern. Der zweite Platz in diesem Bewerb ging an Marlies Hirschbeck, Platz drei an Anna Koletnik vom ATUS Knittelfeld.

  • 06.08.19
Sport
Sieg für Lassee im Königshofer NOEPS Vereinscup im Pferdesportzentrum Weinviertel.

Pferdesport
Lassee gewinnt Königshofer Vereinscup

Der RSV (Reitsportverein) Lassee sicherte sich den Tages- und den Gesamtsieg des Königshofer Vereinscup in Mistelbach.  LASSEE. Zwei Tage lang stand im Pferdesportzentrum Weinviertel in Kettlasbrunn bei Anke Ziegast und Jochen Gramberger der Springsport im Mittelpunkt. Die ersten Finalentscheidungen in den NOEPS Landescups wurden mit Spannung erwartet, denn der Königshofer NOEPS Vereinscup und der ERREPLUS Amateurcup gingen am vergangenen Wochenende im Weinviertel in ihre dritte und letzte...

  • 30.07.19
Sport
Die Mannschaft vom SC Vils gewann zum neunten Mal in Folge die Vereinswertung des Bezirkscups Alpin.

Bezirkscup-Vereinswertung
Souveräner Gesamtsieg für Vilser Skiasse

Am Freitag, den 12.04.2019 fand die Preisverteilung der Bezirkscupserie alpin und nordisch im Veranstaltungzentrum in Breitenwang statt. Vor neun Jahren wurde eine Vereinswertung eingeführt, bei der jener Verein, der in dieser Saison die meisten Rennpunkte gesammelt hat, gewinnt. Bei den alpinen holte sich der SC Vils zum neunten Mal in Folge den Sieg.  Hier gilt ein großes Dankeschön an die motivierten Trainer Andreas Walk und Mario Schretter. Das Training für die Rennläufer beginnt...

  • 15.04.19
Sport

Gerstgraser holt Conticup-Gesamtwertung der Kombinierer

Paul Gerstgraser gewinnt die CoC-Gesamtwertung. PONGAU (aho). Die Continentalcup-Gesamtwertung der nordischen Kombinierer geht mit Paul Gerstgraser in den Pongau. Gerstgraser, der die letzte Periode im Weltcup bestreitet und daher bei den Wettkämpfen in Russland nicht am Start war, sicherte sich mit 800 Punkten den Gesamtsieg.  "WM leider verpasst" Gerstgraser: "Ich freue mich über den Sieg der Continentalcup-Gesamtwertung. Mein Ziel war zwar vorrangig schon, mich im Weltcup zu...

  • 11.03.19
Sport
Thomas Kammerlander feierte seinen Hattrick auch mit ÖRV-Präsident Markus Prock (links) und Bürgermeister Jakob Wolf.

Thomas Kammerlander zieht positive Saisonbilanz und blickt mit Vorfreude in die Zukunft
Sind aller guten Dinge vier?

UMHAUSEN. Neben Silber bei der Weltmeisterschaft hat Naturbahnrodler Thomas Kammerlander auch zum dritten Mal den Gesamtweltcup gewonnen. Aller guten Dinge sind eben drei – oder doch vier? Über die vergangene Saison und seine Zukunftsziele hat „Kammi“ mit den BEZIRKSBLÄTTERN gesprochen. Du hast jetzt drei Mal den Gesamtweltcup gewonnen. Wie wär’ es mit vier Mal in Serie? Mein Traum war früher, ihn ein Mal zu gewinnen. Dass ich jetzt drei große Kugeln habe, ist fantastisch. Aber klar, wenn...

  • 01.03.19
Sport
Die Gesamtsieger Erwin Lentsch und Maria Stolz mit Corinna Steinlechner (Landessekretärin), Alois Kometer (Landessportreferent) und Herbert Striegl (Landespräsident).

Landesmeisterschaft im Rodeln
PVÖ: Großer Erfolg für Erwin Lentsch

BEZIRK LANDECK/FEICHTEN. Erwin Lentsch (Ortsgruppe Feichten) holte bei den Tiroler Rodelmeisterschaften des Pensionistenverbandes Österreichs (PVÖ) den Gesamtsieg. Tiroler Pensionisten-Rodler Bei den Tiroler Rodelmeisterschaften des Pensionistenverbandes Österreichs, die in Maria Waldrast ausgetragen wurden, konnte Erwin Lentsch von der Ortsgruppe Feichten wieder als Sieger hervorgehen, und zwar nicht nur in seiner Klasse, sondern als Gesamtsieger. "Er vertritt unsere Organisation immer...

  • 20.02.19
Sport
Fabian Achenrainer mit vollem Einsatz zum Gesamtsieg 2018
13 Bilder

Gesamtsieg zum Abschluss
SV Ried zeigte wieder seine Klasse

Ried. Beim großen Finale in Stadl an der Mur holten sich die Rollenrodler vom SV Ried gleich vier Gruppensiege und den Gesamtsieg bei den Herren und im Doppelsitzer: Fabian Achenrainer siegte in gewohnt souveräner Manier und holte sich nicht nur den Gruppensieg bei den Junioren, sondern ist auch der Gesamtsieger 2018 bei den Herren und im Doppelsitzer gemeinsam mit seinem Cousin Simon Achenrainer. Die jungen Rodler bewiesen ebenfalls ihre Klasse und zeigten ihr Können. Lara Achenrainer, Paul...

  • 03.10.18
Lokales
Das Jungzüchterteam Erfolgsteam der Rinderzucht Tirol auf der Welser Messe.
2 Bilder

Jungzüchter aus Bezirk Kufstein und Kitzbühel holen sich Titel

Mit ihrem Thema „Wasser – Kraft des Erfolges“ holten sich Jungzüchter aus dem Bezirk beim Bundesjungzüchtercup den Gesamtsieg. WELS/BEZIRK (red). Vergangenes Wochenende fand im Rahmen der Welser Messe der Bundesländercup der österreichischen Jungzüchter statt. Sieben Teams mussten dabei Themen mit ihren Tieren präsentieren, die einen engeren Kontakt mit den Konsumenten herstellen und Aufklärungsarbeit leisten. Die Tiroler Jungzüchter präsentieren dabei das Thema „Wasser – Kraft des Lebens“ mit...

  • 13.09.18
Sport
Sie holten sich in Südtirol den Europa Cup Gesamtsieg. Die Tiroler Adler mit Gerhard Fleischmann.
5 Bilder

Innagebirg Schwertkämpfer haben sich gut geschlagen

Die Pongauer Schwertkämpfer haben sich beim Mann gegen Mann Turnier in Wagging und beim Gruppenkampf in Südtirol die ersten Plätze gesichert. WAGGING, SÜDTIROL. Die Pongauer Schwertkämpfer waren Anfang September erfolgreich im Kampf "Mann gegen Mann" in Wagging. Beim Bewerb um den Europacup in Südtirol konnte Gerhard Fleischmann im Gruppenkampf das Stockerl erklimmen. Im Duell "Eins gegen Eins" in Wagging gab es gleich zwei erste Plätze für das junge Schwertkampf-Team. Daniel Lechner holte sich...

  • 04.09.18
Sport
Die erfolgreichen jungen Ruderer vom VST Völkermarkt um Trainer Anton Mischensky

Traunsee-Jugendregatta: Gesamtsieg erfolgreich verteidigt

VÖLKERMARKT. Kürzlich fand die 47. Traunsee-Jugendregatta in Gmunden statt. Die Völkermarkter Ruderer waren mit 25 Nachwuchsruderern bei diesem Ruderbewerb vertreten. Mit über 40 Punkten Vorsprung auf den Zweiten in der Gesamtwertung konnten die Ruderer des Leistungszentrums Völkermarkt den Gesamtsieg aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Insgesamt nahmen 16 Rudervereine an dieser Regatta teil. Neun erste Plätze Bei 17 Rennen wurden neun erste, fünf zweite, vier dritte, zwei vierte...

  • 23.07.18
Lokales
Liam konnte die Jury mit seiner Zeichnung überzeugen
2 Bilder

Griffner Schüler gewinnt Schulbewerb "Luftsprung"

Kinder und Jugendliche aus ganz Österreich konnten bei diesem Bewerb ihre Ideen für die Verbesserung der Raumluft zeigen. GRIFFEN. Um bereits in den Schulen darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig die Raumluft im Zusammenhang mit Gesundheit und Wohlbefinden ist, hat die Plattform "MeineRaumluft" auch heuer wieder zur Teilnahme am Schulwettbewerb "Luftsprung" geladen. Kinder und Jugendliche aus ganz Österreich haben dabei auf kreative Weise ihre Ideen für eine bessere Raumluft gezeigt....

  • 11.07.18
Sport
Im Bild Karl Schagerl, Tourenwagen-Sieg und Streckenrekord in Rechberg für den MSC Mühlbach am Hkg.

Schagerl holt am Rechberg den Gesamtsieg für den MSC Mühlbach

MÜHLBACH (aho). Einen perfekten Saisonauftakt am Rechberg feierte Karl Schagerl vom MSC Mühlbach/Hkg. mit dem Tourenwagengesamtsieg und neuem Streckenrekord. Glück hatte der Motorsportler im Zielbereich: Schagerl verlor auf dem Ölbindemittel die Kontrolle über seinen Boliden und krachte durch die Zeitnehmung. Bei hoher Geschwindigkeit flog er über eine Wiese ab, wobei der VW Golf Rallye TFSI-R erheblich in Mitleidenschaft gezogen wurde – Schagerl kam mit einer Schrecksekunde davon. Vier...

  • 27.04.18
Sport
Der SC Radstadt verteidigt seinen Titel und krönt sich erneut zum Landescup-Gesamtsieger.

Radstädter Skiclub gewinnt den Salzburger Landescup

RADSTADT (aho). Bereits zum neunten Mal in der 50-jährigen Geschichte konnte der SC Radstadt als Titelverteidiger die Gesamtwertung des Salzburger Landescups gewinnen. Die Ennspongauer setzten sich mit 4.089 Punkten an die Spitze, gefolgt vom SC Bischofshofen (3.455 Pkt.) und dem SC Hallein (2.520 Pkt.). Ausschlaggebend waren die guten Leistungen der Mädchen und Burschen aus den Jahrgängen 2006: Hier stellte der SC Radstadt mit Julia Pechhacker und Florian Neumayer auch die...

  • 05.04.18
Lokales
Obmann Miralem Pargan, Sylvia Popper und Christoph Schulz-Straznitzky
2 Bilder

Laufclub St. Pölten: Popper holt sich Cup Gesamtsieg

ST. PÖLTEN (red). Am vergangenen Sonntag wurde in Grafenegg das letzte Rennen vom diesjährigen NÖ Laufcup ausgetragen. Sylvia Popper vom Laufclub St. Pölten konnte sich hier souverän durchsetzten und die Gesamtwertung für das Jahr 2017 für sich entscheiden. Teamkollege Christoph Schulz-Straznitzky wurde beim gleichen Event Sieger über 2500 Meter ( 8:16 ). Obmann Miralem Pargan belegte den 4. Platz ( 9:14 )

  • 18.12.17
Sport
Tim Robertson holte beim Crosslauf in Ternitz den Gesamtsieg über acht Kilometer.

Gesamtsieg zum Auftakt für Tim Robertson vom LTV Köflach

Der LTV Köflach startete in Ternitz gleich mit zwei Siegen in den steirischen Crosslaufcup. Am Samstag fand im niederösterreichischen Ternitz ein Crosslauf statt, der wie schon in den letzten Jahren als Auftakt zum steirischen Crosslaufcup 2017/18 diente. Zahlreiche Mitglieder des LTV Köflach waren wieder am Start, zwei von ihnen holten dabei Siege: Tim Robertson gelang im Bewerb über acht Kilometer überlegen der Gesamtsieg, Sabrina Reinprecht gewann über vier Kilometer ihre Altersklasse....

  • 29.11.17
Motor & Mobilität
Im Jahr 2018 will der 23-Jährige neben den Slalom-Kursen auch ausgewählte Bergrallyes in Angriff nehmen.

Tolles Autoslalom-Jahr für Patrick Wendolsky

Gaflenzer Autoslalom-Pilot feierte heuer den Oberösterreichischen Slalom Cup Gesamtsieg in der 2 Liter Rennklasse. Auch in der Staatsmeisterschaft überzeugte der 23-Jährige mit seinem VW Golf GTI 16 V und schaffte den Sprung unter die Top 4. GAFLENZ. Patrick Wendolsky kann heuer auf eine nahezu perfekte Saison zurückblicken. Das Jahr 2017 brachte für den Motorsportler zahlreiche Highlights: „Es lief einfach alles perfekt, wir hatten über das ganze Jahr keine Ausfälle und es gelang mir auch,...

  • 29.11.17
Lokales
Miralem Pargan erhielt eine Christbaum-Trophäe.

Adventlauf: Miralem Pargan holt sich Gesamtsieg

ST. PÖLTEN (red). Beim diesjährigen Schwadorfer Adventlauf holte sich der Laufclub St. Pölten Athlet, Miralem Pargan,  den Gesamtsieg über die Kurzdistanz. Bei starkem Gegenwind benötigte er 7:54 zum finnischen der 2,2 Kilometer langen Strecke. Um die Weihnachtsstimmung ein wenig aufkommen zu lassen, gab es für den Sieg dieses Jahr in Schwadorf Christbaum-Trophäen.

  • 26.11.17
Sport
So sehen Sieger aus: Rene Rieder und Toni Pichler vom Rallye Team Gastein eroberten den Gesamtsieg beim Opel Corsa Cup 2017.

Rallye Team Gastein gewinnt Opel Corsa Cup 2017

GASTEIN (aho). Mit einem Klassen-Sieg zum Saisonabschluss bei der Rallye Waldviertel fixierte das Rallye Team Gastein den 1. Platz in der Gesamtwertung des Opel Corsa Cups. Für die beiden Salzburger Piloten Rene Rieder und Toni Pichler genügte aufgrund des großen Punktevorsprungs eine Zielankunft im letzten Lauf 2017. Angesichts der äußerst anspruchsvollen Schotter-Prüfungen rund um Horn war aber auch diese Aufgabe nicht leicht. Trotz eines verhaltenen Starts am Freitag lagen die beiden...

  • 17.11.17
  •  1
Sport
Carina Reicht triumphierte.

Carina Reicht siegt bei ihrem ersten Viertelmarathon

16-Jährige aus Kirchbach triumphierte in Graz. GRAZ. Läuferin Carina Reicht aus Kirchbach startete im Zuge des Graz Marathons zum ersten Mal bei einem Viertelmarathon. Die 16-Jährige gab dabei eine eindrucksvolle Talentprobe ab und holte sich mit einer Zeit von 37 Minuten und 52 Sekunden den Gesamtsieg bei den Damen. Auf Platz zwei landete Annabelle Mary Konczer, die Carina Reicht bis kurz vor Schluss dicht an den Fersen war.

  • 16.10.17
  •  1
Sport
Rene Rieder und Toni Pichler vom Rallye Team Gastein konnten die Führung weiter ausbauen und blicken dem Gesamtsieg entgegen.

Rallye Team Gastein baut mit Sieg die Führung aus

LIEZEN/GASTEIN (aho). Einen großen Schritt Richtung Gesamtsieg des Opel Rallye Cup konnte das Rallye Team Gastein setzen. Rene Rieder und Toni Pichler bauten mit einem Sieg bei der Rallye Liezen die Führung in der Gesamtwertung aus. Start verlief holprig Im Rahmen der Österreichischen Rallye Staatsmeisterschaft fand im Raum Liezen der vorletzte Lauf des Opel Rallye Cups statt. Auf die Teams warteten 150 Rennkilometer, verteilt auf 13 selektive Sonderprüfungen. Für die beiden Pongauer vom...

  • 06.10.17
Lokales
Miralem Pargan zeigt stolz seine gewonnen Pokale.

Der schnelle Lauf ins Ziel

Miralem Pargan holt sich den Gesamtsieg. ST. PÖLTEN (red). Miralem Pargan vom LC St. Pölten holte sich vergangenen Samstag den Sieg im 200 Meter Bewerb. Pargan absolvierte zuerst das Ein-Meilenrennen wo er Sieger in seiner Altersklasse wurde ( 5:26 ), bevor er sich in 0:27 zum Gesamtsieger kürte.

  • 26.09.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.