20.03.2017, 10:01 Uhr

Ausstellung Rolf Brühlmann: Glas, Tradition & Innovation

Wann? 29.03.2017 19:00 Uhr

Wo? Begegnungsort der Gilde, Kirchenpl. 11, 4910 Ried im Innkreis AT
Ried im Innkreis: Begegnungsort der Gilde | RIED. Der 1954 in St. Gallen in der Schweiz geborene Gildenmeister übernahm 2008 das Glasatelier von Helmut W. Hundstorfer in Kopfing. Sein Schaffen in der Glaskunst begann Brühlmann mit einer Gründung eines Glasateliers in einem kleinen Dorf nahe Zürich. Laufende Kontakte nach Österreich und Freundschaften die sich über Jahre entwickelten, vor allem zu Hundstorfer aus Kopfing, veranlasste ihn letztendlich nach Österreich zu übersiedeln. In der hiesigen Kunstszene sehr gut eingebunden wird Brühlmann in der Künstlerschaft hoch geschätzt.

Dem künstlerischeren Ansatz gepaart mit meisterlichem Handwerk ist die erste Ausstellung 2017 im Begegnungsort „GILDE“ am Kirchenplatz in Ried gewidmet.
Eröffnet wird die Ausstellung am 29. März, um 19 Uhr durch Konsulent Norbert Leitner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.