20.06.2018, 07:40 Uhr

Die Ausflug-Tipps für den Bezirk Ried

Ob mit der ganzen Familie oder auch mit Freunden. Das Innviertel bietet zahlreiche Ausflugsziele. (Foto: Miredi/Fotolia)

Ausflugsziele in und rund um Ried gibt es in allen Facetten. Ob sportlich oder auch gemütlich-erholsam.

BEZIRK (tazo). Wenn´s draußen wieder wärmer wird, steigt bei vielen Menschen die Lust an Unternehmungen in der freien Natur. Wozu aber in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe liegt. Für alle, die sich also fragen, was sie am nächsten Wochenende unternehmen könnten, hält das Innviertel eine große Zahl an Ausflugszielen bereit. Dabei kommen sowohl Jung als auch Alt, Familien wie Freundesgruppen voll auf ihre Kosten. Bei der Fülle an Angeboten fällt die Entscheidung schwer, denn die Palette ist bunt gemischt.

Wer sich für Kunst und Kultur interessiert, dem empfiehlt sich eine der verschiedenen Museums Führungen im Innviertler Volkskundehaus. Von Religiösem über das künstlerische Schaffen des Innviertels im 19. Jahrhundert bis hin zur Gegenwart, erlebt man hier eine Zeitreise der besonderen Art. Hoch hinaus geht´s dafür für sportlich aktive - und zwar beim Skyflyer in Höhnhart. Auf der Erlebnisschanze lässt sich nämlich nachvollziehen, was in den professionellen Skifliegern vor und während des Sprunges vor sich geht. Gesichert mit modernster Ausrüstung fliegt man in luftiger Höhe an einem Stahlseil befestigt bis zur sicheren Landung und genießt zugleich auch noch einen einzigartigen Panoramablick.

Die Ausflugstipps:
Naturlehrpfad Pfarrerhölzl
Waldhochseilpark
Badesee Wildenau
Skyflyer Höhnhart
Rieder Bierbummel
Führungen im Museum "Innviertler Volkskundehaus"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.