12.12.2017, 09:02 Uhr

Adventfeier der Rieder Soldaten- und Traditionsverbände

v.l.n.r.: Thaddäus Berneder, Pater Alfred Ertle, Elmar Podgorschek, Rupert Niedl, Alfred Frauscher, Peter Steinhuber (Foto: Berneder)

Bei der Feier wurden einige Mitglieder geehrt.

RIED. Bei der Adventfeier der Rieder Soldaten- und Traditionsverbände durfte Thaddäus Berneder in der General-Zehner-Kaserne zahlreiche militärische und zivile Ehrengästen aus Politik und Wirtschaft begrüßen. Auch Abordnungen der Partnerverbände aus Regensburg und Pocking waren vertreten.
Im stimmungsvollen Rahmen wurden für besondere Verdienste, um die KOBV-Stadtgruppe Ried, Stadtpfarrer Rupert Niedl und Pater Alfred Ertle das Goldene Verdienstzeichen verliehen. Peter Steinhuber, von der Kriegersoldaten- und Reservistenkameradschaft Pocking, erhielt das Silberne Verdienstzeichen des OÖ-Kriegsopferverbandes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.