16.10.2014, 11:48 Uhr

Alle Infos zum Bauen

Auch 2014 wieder dabei: Die Galerie des Wohnens, in der 13 Unternehmen aus der Region gemeinsame Sache machen. (Foto: Messe Ried)

Sie gibt traditionell den Startschuss für die Bausaison im kommenden Jahr: Die Haus & Bau-Messe in Ried.

RIED. Die Messe Haus & Bau in Ried von Freitag, 7. bis Sonntag, 9. November 2014, ist der Treffpunkt schlechthin für alle, die Neu- und Umbauten planen oder sich einfach über bestimmte Bau-Themen informieren wollen. Täglich von 9 bis 17 Uhr präsentieren sich mehr als 300 Firmen aus den Bereichen Bauen, Wohnen, Sanieren, Heizung & Energie, Einrichtung, Finanzierung, Photovoltaik & Solar und mehr auf rund 13.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. Mit dabei ist auch heuer wieder die beliebte "Galerie des Wohnens". 13 regional verwurzelte Unternehmen stellen sich und ihre Produkte dabei auf einer Fläche von 600 Quadratmetern vor. Durch diesen gemeinsamen Auftritt erhalten die Besucher schon beim Betreten der Sonderschau in Halle 13 ein stimmiges Gesamtbild. Das Leistungsspektrum umfasst dabei Beschattung, Innenausstattung, gesundes Schlafen, verschiedene Einrichtungskonzepte bis hin zum Fertighaus. Dächer, Innentüren, Böden, Glasbau, Kachelöfen und Fliesen werden ebenso anschaulich präsentiert wie Lichtsysteme, Heizsysteme, Küchendesigns, Malerarbeiten, Team 7 Möbel und – als zusätzliches Highlight – Wassergärten.

Zu verschiedensten Themen informiert werden die Besucher auch bei den Vorträgen. Mit einem eigenen "Sicherheitsforum" erfährt dieses Programm heuer eine Ausweitung. Hier geben unter anderem die Polizei, die Brandverhütungsstelle, der Zivilschutzverband sowie der Konsumentenschutz wertvolle Hinweise.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.