13.10.2014, 12:45 Uhr

Geländelauf: LAG Ried erfolgreich

Frederik Ude, Fini Traubenek, Jasmin Zweimüller, Andreas Steinbacher. (Foto: LAG Ried)
RIED. Beim Geländelauf in Ruhstorf, der im Rahmen des Grenzland-Laufcups 2014 stattfand, war eine kleine Abordnung der LAG Genböck Haus Ried erfolgreich unterwegs. Jasmin Zweimüller und Josefine Traubenek siegten über die 7,5 Kilometer in den jeweiligen Damenklassen. Bei den Herren gelangen der LAG Ried mit Frederik Ude und Andreas Steinbacher zwei vierte Plätze. Erfolge feierten auch die Gebrüder Wakonig: Elia wurde über 300 Meter Erster, Jakob holte sich über 1800 Meter den zweiten Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.