24.09.2014, 15:28 Uhr

Team 7 heißt seine neuen Lehrlinge willkommen

Die neuen TEAM 7-Lehrlinge mit Geschäftsführer und Eigentümer Georg Emprechtinger (r.), Geschäftsführer Hermann Pretzl (l.) und den Lehrlingsausbildnern Josef Kager (l.) und Werner Birnbaumer (r.) (Foto: Team 7)
RIED. 13 neue Lehrlinge haben Anfang September ihre Ausbildung bei Team 7 begonnen. Die jungen Leute erlernen dort die Berufe Holztechniker, Tischler sowie Bürokauffrau. Derzeit bildet der Naturholzmöbel-Hersteller in den Werken Ried im Innkreis und Pram insgesamt 43 Lehrlinge aus. Besonderes Augenmerk wird dabei auf eine umfassende Ausbildung und Aufstiegschancen im Betrieb gelegt. Jeder Lehrling wird individuell gefordert und gefördert. An seinen Auszubildenden schätzt Team 7 vor allem ihr Engagement, ihre kreativen Ideen sowie die Freude am Umgang mit Holz. Neben dem Arbeitsalltag nehmen die Lehrlinge an persönlichkeitsbildenden Seminaren und Teambuilding-Aktivitäten teil.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.