Mit zwölf Jahren bereits Organistin

Miriam Wild hat bereits mit 12 über das Instrument Orgel ganz schön den Überblick.
11Bilder
  • Miriam Wild hat bereits mit 12 über das Instrument Orgel ganz schön den Überblick.
  • hochgeladen von Alfred Hofer

ROHRBACH-BERG (alho). Mit zwölf Jahren überblickt Miriam Rebekka Wild bereits das Instrument Orgel und hat auch schon einen Gottesdienst in der Pfarrkirche gespielt. Im Herbst 2017 hat sie begonnen, dieses schwierige Instrument in der Musikschule bei Gustav Auzinger zu lernen und weiß inzwischen so manches Register zu ziehen. Auf die Frage, wie sie überhaupt auf dieses Instrument gekommen sei, war Miriams Antwort klar: „Ich bin mit Papa in ein Orgelkonzert in Rohrbach gegangen und wurde nach dem Konzert vom Organisten angesprochen, ob ich dieses Instrument nicht auch lernen möchte.“ In der Rohrbacher Landesmusikschule kann Miriam auch noch einem weiteren Hobby nachgehen: Tanz und Bewegung (Ballett). Nicht alle Hobbys müssen trotz der musikalisch begabten Familie einem Instrument verschrieben sein und auch wenn die 12-Jährige bereits seit sechs Jahren Klavier spielt, so findet das Mädchen einen anderen Ausgleich im Reiten: ein Hobby, das sie in Sarleinsbach ausübt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen