Schäferhundeverein feiert 40. Geburtstag

Bürgermeister Andreas Lindorfer, Wolfgang Zörner und Obmann Rudi Klein (v. l.).
2Bilder
  • Bürgermeister Andreas Lindorfer, Wolfgang Zörner und Obmann Rudi Klein (v. l.).
  • Foto: Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Bayr

ROHRBACH-BERG. Der SVÖ Rohrbach-Berg feiert heuer sein 40-jähriges Jubiläum. "Eine große Zahl von überregionalen Leistungsveranstaltungen, Zuchtschauen und ÖKV-Staatsmeisterschaften konnten wir in diesen Jahren dank eines eingespielten Teams organisatorisch bewältigen", berichtet Obmann Rudi Klein. "Unsere Hundesportler haben seit der Einführung des Leistungs-Cups 1988 hier und auswärtig eine große Aktivität entwickelt und im vergangenen Jahr immerhin 150 Prüfungen abgelegt."

Rassenvielfalt ist ein Anliegen

Im Zuchtgeschehen kann der Verein auf 32 Würfe in drei Zuchtstätten zurückblicken. Trotz der Hauptarbeit unseres Vereins für den Deutschen Schäferhund ist die positive Einstellung zur Rassenvielfalt ein wichtiges Anliegen der Vereinsleitungen über alle Jahre gewesen. "Die Neugestaltung und Vergrößerung unserer Ausbildungsanlage in den Jahren 1998 und 1999 war ein wichtiger Meilenstein in der Vereinsgeschichte." Pünktlich zum 40-Jahr-Jubiläum konnte unsere Kassiererin verkünden, dass die Finanzierung für den Neubau der Vereinshütte abgeschlossen ist.

Bürgermeister Andreas Lindorfer, Wolfgang Zörner und Obmann Rudi Klein (v. l.).
Für unseren Obmann Rudi Klein, der seit 1989 Obmann ist, gab es ein besonders Geschenk: Eine Portraitzeichnung seiner kürzlich verstorbenen Hündin Wendy v. d. Bartl-Buam. Wendy war für Klein ein ganz besonderer Hund. Mit ihr konnte er zahlreiche großartig

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen