08.11.2016, 08:20 Uhr

Das alte Handwerk des „Besenbindens“: Zweiteiliger Kurs am Unterkagererhof

(Foto: Foto: Helmut Eder)
AUBERG. Am Samstag, 26. November (von 13 bis 16 Uhr) und am Freitag, 9. Dezember (von 13 bis 19 Uhr) findet am Unterkagererhof ein Besenbinderkurs mit Franz Fraundorfer statt. An zwei Tagen erlernen Sie dieses alte Handwerk. Im ersten Teil erfahren Sie mehr über die theoretischen Grundlagen, Hinweise zum Win-Sammeln und Reisig- und Win-Bearbeiten. Am zweiten Kurstag werden dann eigens gefertigte Besen gebunden. Mitzubringen ist ein gut schneidendes Küchenmesser. Teilnahmegebühr: 35 Euro. Anmeldung erforderlich unter: 0664/4641941 oder unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.