13.06.2017, 13:00 Uhr

Singen für Indien: Benefizkonzert in der Stockschützenhalle

Wann? 24.06.2017 20:00 Uhr

Wo? Stockschützenhalle, 4150 Rohrbach-Berg AT
Der Chor wird von Ulrike Hartmann-Oyrer geleitet. (Foto: Foto: privat)
Rohrbach-Berg: Stockschützenhalle | ROHRBACH-BERG. Am Samstag, 24. Juni, 20 Uhr, findet in der Stocksporthalle zum sechsten Mal das Benefizkonzert "Singen für Indien" unter der Leitung von Ulrike Hartmann-Oyrer statt. Die "Ashraya Initiative for Children (AIC)" ist eine Hilfsorganisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Straßenkindern in Indien und deren Familien den Weg aus der Armut zu ermöglichen. Die Initiative wurde im April 2004 von sieben Studenten aus aller Welt gegründet, darunter die gebürtige Rohrbach-Bergerin Julia Neubauer. Seit 2013 ist AIC in Österreich als gemeinnütziger Verein registriert. Mit den bisherigen fünf Konzerten konnten bereits 80.000 Euro dafür gesammelt werden. Das Spendenkonto: Sparkasse Mühlviertel West, IBAN: AT57 2033 4000 01303643, BIC: SMWRAT21XXX
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.