30.09.2016, 11:39 Uhr

Super Stimmung beim Oma+Opa Fest

(Foto: Foto: Gemeindeamt St. Peter)
ST. PETER. Die Marktgemeinde St. Peter veranstaltete ihr Oma+Opa Fest für Großeltern, Kinder und Familien. Gemeinsam konnten die Besucher an den verschiedenen Stationen wie etwa Kreativität (Kinderschminken, Basteln), Handwerk (Besenbinden, Nagelstock), Bewegung (Bewegungsspiele, Feuerwehrparcours), Lesen, Gesunde Gemeinde (Obstspieße), Spiegel (Knete, Getreide etc.) einen unterhaltsamen schönen Nachmittag verbringen. Große Begeisterung herrschte auch bei den Darbietungen der Schuhplattler und Volkstänzer sowie den jungen und älteren Musikern.

Zeit miteinander verbringen

Das Oma+Opa Fest in St. Peter ist eine von fünf Veranstaltungen die vom Familien Referat des Landes OÖ und von der SPES Familien-Akademie unterstützt wird. Die Initiative des OÖ. Familienreferats will vermitteln, wie wichtig es ist, Zeit miteinander zu verbringen frei nach dem Motto von Sophie Kammerer: „Was könnte schöner sein als mit den Augen der Enkelkinder die Welt neu zu entdecken?“
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.