17.05.2016, 08:33 Uhr

ÖAAB-Gruppen Ahorn und Helfenberg fusionieren

Der neue Vorstand: Harald Mörixbauer, Bezirksobmann Bürgermeister Wilfried Kellermann, Silke Mayer, Stefan Keplinger, Obmann Michael Falkner, Gerhard Höfer, Eliabeth Wolkerstorfer, Renate Walchshofer und Monika Kitzmüller (v. l.). (Foto: Foto: privat)
AHORN, HELFENBERG. Bei der Jahreshauptversammlung fusionierten die beiden ÖAAB-Ortsgruppen Ahorn und Helfenberg zu einer neuen Einheit. Als Obmann wurde der bisherige Obmann aus Ahorn, Michael Falkner, einstimmig gewählt. Ziel dieser Fusion ist es, eine noch dynamischere, größere Ortsgruppe zu erschaffen, bereits bisher vorhandene, gemeinsame Aktivitäten auf breitere Beine zu stellen und Doppelgleisigkeiten in der Verwaltung entgegenzuwirken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.