03.06.2017, 10:48 Uhr

Alkolenkerin klaut Mountainbike und stürzt

Die alkoholisierte 41-Jährige wurde verletzt, als sie mit dem gestohlenen Moutainbike stürzte. (Foto: Rotes Kreuz/Symbolfoto)

Die Frau aus dem Bezirk Rohrbach (41) hat sich bei dem Unfall heute früh, 3. Juni 2017, schwer verletzt.

HASLACH AN DER MÜHL. Wie die Polizei mitteilt, nahm sich die 41-Jährige am 3. Juni 2017 um 5:15 Uhr ein bei einem Gasthaus in Haslach abgestelltes Mountainbike ohne Erlaubnis des Eigentümers an sich. In der Folge fuhr die Frau bis zur Gemeindestraße Lanitz, wo sie auf einer Zufahrtsstraße zwischen zwei Häusern umkehren wollte. Dabei kam sie ohne Fremdverschulden zu Sturz.

Sie wurde vom hausärztlichen Notdienst erstversorgt und mit der Rettung in das LKH Rohrbach eingeliefert, wo schwere Verletzungen diagnostiziert wurden.

Ein durchgeführter Alkotest verlief laut Polizei positiv.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.