08.06.2016, 12:10 Uhr

Buffetbetrieb in der Resilacke geht weiter

Der aufgelassene Steinbruch hat eine Wasserfläche von 9000 m², die dortige Wasserqualität ist hervorragend.
KLEINZELL (anh). Der Mai bescherte uns schon ein paar erste, schöne Sommertage und nun ist auch fix, dass das Buffet im Naturbad Resilacke in Kleinzell von der Wirtin z’Arnreit weiterbetreiben wird. Die Öffnungszeiten richten sind nach den Badetagen. An Wochentagen wird das Buffet voraussichtlich nachmittags geöffnet haben, an Wochenenden zum Teil auch vormittags. Der aufgelassene Steinbruch hat eine Wasserfläche von 9000 m², die dortige Wasserqualität ist hervorragend. Das naturbelassene Ambiente, Liegewiesen aber auch die Beachvolleyball- und Boccianlage ziehen jährlich viele Badegäste an.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.