12.12.2017, 11:00 Uhr

Schnee und Sonne im Wechsel beim St. Martiner Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt St. Martin, 2017 (Foto: Foto: Marktgemeinde St. Martin)
ST. MARTIN. Auch dieses Jahr lud der Kulturausschuss der Marktgemeinde St. Martin zum Weihnachtsmarkt auf den St. Martiner Marktplatz ein. Dieses Jahr präsentierte sich der schon traditionelle Markt wieder einmal im winterlichen Gewand. Schneetreiben, Sonnenschein, aber auch ein zeitweise eisig-kalter „Behmwind“ ließen bei den sehr zahlreich gekommenen Besuchern bereits Weihnachtsstimmung aufkommen. 48 Aussteller und Verkaufsstände boten interessantes Handwerk aus der Region. Bratwürstel, Punsch, Glühmost und Schmankerl luden zum Verweilen und zur Unterhaltung. Zwei Blasmusik-Ensembles des Musikvereins St. Martin sorgten für ein stimmungsvolles Ambiente. Die zahlreichen Kinder verzauberte Magic Nesti mit seinen Tricks, der Hl. Nikolaus verteilte Geschenke. Beim abschließenden Perchtenlauf der „Thalberger Heandltrommler“ aus dem benachbarten Bayern sorgte deren Trommelkunst für Erstaunen bei Jung und Alt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.