29.09.2014, 12:48 Uhr

Sachsenhofer siegt bei der Teufelsfahrt

Peter Sachsenhof beim Anstieg. (Foto: Foto: Krenn)
ST. PETER. Bei der 15. Teufelsfahrt nahmen rund 300 Teilnehmer die 8,7 Kilometer lange Strecke des Einzelzeitfahren mit gut 230 Höhenmeter in Angriff. Am Mountainbike konnte Peter Sachsenhofer vom Haderer Sports Team das Rennen mit einer Zeit von 22:28 für sich entscheiden. Zweitplatzierter wurde Roland Eckersdorfer (23:12) Bike&Fun St. Peter vor Bernhard Grobner (23:50) Haderer Sports Team. "Dank des neuen eigenproduzierten Mountainbike-Rahmen von Sport Haderer der von der Geometrie richtig gut ist und dank Sitzpositionanalyse perfekt auf mich abgestimmt ist läuft es für mich richtig gut", sagt Peter Sachsenhofer. Bei den Damen siegte Renate Koblmüller (Alpenverein Rohrbach) vor Julia Bruckmüller aus Kleinzell.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.