Christkindlmärkte öffnen die Tore

SALZBURG. Christkindl- und Adventmärkte sind untrennbar mit der Vorweihnachtszeit verbunden. Schon morgen (Donnerstag) öffnet mit dem Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz der erste seine Tore.

Eröffnung am Donnerstag
Der Salzburger Christkindlmarkt ist freilich nicht der einzige seiner Art in und um die Stadt Salzburg. Ebenfalls am Donnerstag eröffnet der Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz. Zwei Tage später, am 19. November, eröffnet dann der Stern-Adventmarkt.
Doch nicht nur in der Stadt geht es weihnachtlich zu, sondern auch auf der Festung Hohensalzburg. Ab dem 25. November findet im Burghof jedes Wochenende, von Freitag bis Sonntag, ein Adventmarkt statt. Auch in Hellbrunn geht es wieder weihnachtlich zu, und zwar ab dem 17. November. Zunächst „nur“ von Mittwoch bis Sonntag, ab Dezember dann auch montags und dienstags.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Andreas Farcher aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.