City Wall in Salzburg lädt zum Kletterspaß

Die Salzburgerin Veronika Horn klettert gerne auf der City Wall am Kapuzinerberg
  • Die Salzburgerin Veronika Horn klettert gerne auf der City Wall am Kapuzinerberg
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG (lg). Klettern wie die flinken Gämsen – am Kapuzinerberg in der Stadt Salzburg ist das nicht nur den geübten Vierbeinern vorbehalten. Auf dem "City-Wall"-Klettersteig in der Glockengasse (Nähe Linzergasse) können auch schwindelfreie Salzburger luftige Höhen erklimmen. Ab ersten Juli warten drei verschiedene Routen und ein Übungssteig darauf, erklettert zu werden. Die Originalroute, bekannt als die Naturfreunde-Kapuziner-Gams-Route, ist die schwierigste und weist teilweise sogar überhängendes Gelände auf. Diese sollte nur von wirklich sehr geübten Kletterern in Angriff genommen werden. Diese Route geht bis zur Schwierigkeitsstufe E, bedeutet soviel wie "extrem schwierig". Die zwei weitere Routen auf der City-Wall sind auch für weniger erfahrene Kletterer geeignet. Sportklettergurt, Sitzsicherung, Y-Haken-Set, das per "Anker-Stich" in die Haupt-Anseilschlaufe angebunden wird, Karabiner, Kletterhandschuhe, bequeme Outdoor-Schuhe/Bergschuhe und Helm – diese Utensilien werden für den Kletterspaß benötigt. Betrieben wird der Klettersteig von den Naturfreunden Salzburg.

Autor:

Lisa Gold aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.