Klettersteig

Beiträge zum Thema Klettersteig

AV Sektion Hohe Munde: Klettersteige im Rofangebirge am 24.10.2020
Klettersteige am Achensee: Eindrucksvolle Passagen, atemberaubende Panoramen mit der Alpingruppe Sektion Hohe Munde

Rofan Klettersteige, fünf Varianten möglich, leicht bis schwer, einzeln oder zusammenhängend begehbar Termin: Samstag 24.10.2020 Organisation: Cle Koller: 0650/4108656 oder c.koller@tsn.at; Anmeldeschluss: Mittwoch 21.10.2020, 17:00; Startzeit und Treffpunkt werden mit den Teilnehmern gemeinsam vereinbart Bitte neben üblicher Klettersteigausrüstung Covid Schutzmaske nicht vergessen!

  • Tirol
  • Telfs
  • Burghard Fiechtner
1 1 7

Rax
Abenteuerliche Wanderung für trittsichere Rax-Besucher

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer fernab des überlaufenen Bereichs auf die Rax will, ist bei der Wildfährte gut aufgehoben. Trittsicherheit Pflicht Ein paar Vorraussetzungen müssen die Abenteurer aber mitbringen: Trittsicherheit, denn man ist manchmal in exponiertem Gelände unterwegs, wo ausrutschen abstürzen bedeuten kann.Kletterhelm aufsetzen: schließlich können immer wieder einmal (von Vorsteigern) Steine losgetreten werden.Klettersteigset: der Klettersteig, Schwierigkeit A/B hat...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Einen 31-jährigen Kletterer traf am 8. September ein fußballgroßer Stein an der rechten Hand. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gefolgen. Die Polizei Kufstein bittet um Hinweise.

Zeugenaufruf
Fußballgroßer Stein traf Kletterer in Scheffau

Beim Einstieg in die Klettertour "Clear Water" im Gemeindegebiet Scheffau am Wilden Kaiser kam es am 8. September zu einem Steinschlag, bei dem ein 31-jähriger Kletterer schwer verletzt wurde.  SCHEFFAU (red.) In Scheffau am Wilden Kaiser kam es am 8. September zu einem Kletterunfall. Zwei gleichwertige Kletterer stiegen im Scheffauer Gemeindegebiet in die Klettertour "Clear Water" in der Südwand der Kopfkraxe ein. Während der Erste der beiden Kletterer vorausstieg wurde dieser vom zweiten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
1 5

Berge,Berge,Berge...
Dahoam und in die Dolomiten

Am Freitag ging ich am Nachmittag in Richtung Tribulaunhütte. Von dort aus ging es weiter zum fuße der Gargglerin. Es ist einfach traumhaft unter den Gschnitzer Tribulaun zu wandern.  Am Samstag wurde es dann nochmal historisch. Zum zweiten begab ich mich mit meinem Vater und einem Freund in die Dolomiten. Ziel ist der Paternkofel (2744m) über den De Luca Innerkofler Klettersteig.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Michael Spiehs
4

Klettersteigtour
Klettersteigtour - Gosau am 30. August

Dank 4 sehr flexibler Teilnehmerinnen konnte am Sonntag, den 30.08.2020, eine sehr schöne Klettersteigtour in Gosau durchgeführt werden. Alle Klettersteigbezwingerinnen waren wirklich mutig!

  • Schärding
  • alpenverein schärding
Ein 42-jähriger französischer Staatsbürger wurde am 29. August in einer aufwendigen Rettungskation aus dem Klettersteig in Kufstein geborgen.
3

Bergung
Mann geriet im Kufsteiner Klettersteig in alpine Notlage

Am 29. August musste ein 42-jähriger Mann aus dem Kufsteiner Klettersteig geborgen werden. Durch das schlechte Wetter und die somit schwierigen Bedienungen rutschte er ab und stürzte in sein Klettersteigset. Er setzte selbst den Alpin-Notruf ab.  KUFSTEIN (red). Ein 42-jähriger französischer Staatsbürger brach am 27. August zu einer mehrtägigen Wanderung im Wilden Kaiser auf. Gegen 10:00 Uhr brach er am 29. August vom Hans-Berger-Haus in Richtung Gamskarköpfl/Sonneck auf und stieg gegen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der Mann wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Tscheche verletzte sich schwer
Kletterunfall in Scharnitz

SCHARNITZ. Am Vormittag des 25.08.2020 ereignete sich im Klettergarten „Sonnenplatten“ in Scharnitz ein Kletterunfall, wobei ein 35-jähriger Tscheche schwer verletzt wurde. 14 Meter abgestürztDer Mann kletterte mit seinem Partner, einem 30-jährigen Tschechen, eine Route im Schwierigkeitsgrad III+, als er gegen 10:15 Uhr während des Abseilvorganges aus bislang unbekannter Ursache ca. 4 Meter abstürzte und mit den Beinen voran auf einem Felsvorsprung aufkam. In weiterer Folge stürzte der Mann...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Sommertraining
Biathleten am Klettersteig

TERNBERG. Dass Training in der wettkampffreien Zeit im Sommer sehr abwechslungsreich sein kann, bewiesen einmal mehr die Biathleten der Sportunion Bad Leonfelden. Mit ihren Trainern Manfred Maureder, Lukas Sonnberger und Peherstorfer Reinhold wagten sie sich an die verschiedenen Klettersteigvarianten in Ternberg. Dabei werden viele verschiedene Trainingsreize gesetzt. Neben der im Vordergrund stehenden Geschicklichkeit sind auch jede Menge Mut, Kraft und Ausdauer gefordert.

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Fulpmes
Regeln missachtet – schwer verletzt

FULPMES. Am Sonntag war eine 33-jährige Deutsche gemeinsam mit ihrem Ehemann im Klettersteig Kreuzjoch im Wanderzentrum Schlick unterwegs. Entgegen den Bestimmungen hängten sich die beiden dort auch den Flying Fox ein, obwohl die Benützung der Seilrutsche nur unter Aufsicht eines Bergführers und mit Transportrolle sowie Bremsvorrichtung erlaubt ist. Die 33-Jährige wollte lediglich ihr Klettersteigset für die Sicherung am Stahlseil nutzen, rutschte talwärts und prallte ungebremst in das Ende des...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Klettersteig, Sektion Hohe Munde
Klettersteige im hinteren Pitztal mit der Sektion Hohe Munde

Der Alpenverein Hohe Munde Telfs lädt alle Klettersteigfreunde am Samstag, 5.9. zu herbstlichen Klettersteigen beim Kletterpark Pitztaler Gletscherstube ein. 4 Möglichkeiten (B, C, D und DE) kann man einzeln steigen oder kombinieren. Danach Einkehr bei Dagmar in der Gletscherstube. Abfahrt 8.00 Sportzentrum. Meldungen an Cle Koller bis spätestens Donnerstag, 3.9. 0650 4108656 oder c.koller@tsn.at

  • Tirol
  • Telfs
  • Burghard Fiechtner
Ein Mann stolperte bei einer Tour im Klettersteig bei der Ottenalm und stürzte siebzig Meter tief. Der Mann war ungesichert unterwegs.
6

Tödlicher Alpinunfall
Mann stürzt in Walchseer Klettersteig siebzig Meter tief

Nach Einstieg in Klettersteig bei Ottenalm mit einer Bekannten und Klettern ohne Sicherung folgte der Absturz des Mannes. Die Polizei ermittelt.  WALCHSEE (red). Ein Mann stieg mit einer Bekannten (43) am Mittwoch, den 19. August gegen 10:40 Uhr bei der Ottenalm in Walchsee in den Klettersteig „Bergkamerad“ ein. Nach rund 100 Metern ungesicherten Kletterns gab der Mann gegenüber seiner Begleiterin an, dass er den Schwierigkeiten des Steiges nicht gewachsen sei. Er sagte zudem, dass er...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

Klettersteige in verschiedenen Schwierigkeitsgraden
Stoderzinken - Klettersteige/Gröbming

Der Alpenverein Sektion Schärding lädt am Samstag, den 29. August 2020 zur Klettersteigtour in 5 verschiedenen Varianten ein. diese Klettersteige stehen je nach Können, zur Auswahl. Schwierigkeitsgrad von Anfänger bis schwer, B/C bis E, 60 hm bis 150 hm. Abfahrt: mit Kleinbus/PKW, 07:00 Uhr vom Adeg - Parkplatz in St. Florian. Anmeldung: Norbert Prey, Tel.: +43/6766297 6515,                                                  e- Mail:...

  • Schärding
  • alpenverein schärding
Ein Schnuppercamp für alle Kletterer steigt am Hochkar.
2 2

Action für Familien
Klettersteig-Schnuppercamp lockt aufs Hochkar

Gemeinsam die Bergwelt entdecken und sich im alpinen Gelände frei fühlen: Von 21. bis 23. August können Familien und Einsteiger am Hochkar wieder begleitet von erfahrenen Profis in die „Faszination Klettersteig“ eintauchen. GÖSTLING. Das Gebiet am Hochkar eignet sich optimal dafür, den richtigen und sicheren Umgang mit Klettersteiggurt- und Set zu erlernen und sich am Stahlseil das erste Mal auf den Klettersteig zu wagen. Während der kinderfreundliche „Bergmandl“-Klettersteig perfekt für die...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
2

Reichenau
Rax: 47-Jähriger verletzt, 32-Jähriger überfordert

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Klettersteiggeher (32) stieß in der Königschusswand an seine Grenzen. Ein Wanderer (47) verletzte sich im Preinerwandsteig. Zu zwei Einsätzen musste die Bergrettung Reichenau am 9. August ausrücken: am Königschusswandsteig scheiterte ein 32-Jähriger an der E-Schlüsselstelle und alarmierte die Bergrettung. "Er wurde jedoch kurze Zeit später von einer Gruppe von Kletterern aufgefunden und mit Seil zum Ausstieg gesichert", berichtet die Bergrettung. Die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Hirschwang
Tscheche (52) stürzte vor den Augen seiner Tochter (18) in den Tod

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Tragischer Alpinunfall auf der Rax. Ein Tscheche (52) unternahm mit seiner Tochter (18) am 8. August, gegen gegen 8 Uhr, eine Klettertour auf dem Gustav Jahn Steig im Gemeindegebiet von Hirschwang an der Rax. "Bei der Querung zum Alpenvereinssteig (Schwierigkeit B) stürzte der 52-Jährige aus derzeit unbekannter Ursache ab", heißt es seitens der Landespolizeidirektion. Der Bergsteiger konnte nur mehr tot durch einen Hubschrauber des BMI geborgen werden. Seine...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Weittalspitze 2538m
11 11 38

Rauf auf die Berge
Eine herrliche Wander- und Klettertour auf die Weittalspitze 2538m in den Lienzer Dolomiten

Ausgangspunkt der Tour ist die Klammbrücke. 1095m Dann über den Klettersteig " Verborgene Welt" Von dort dann weiter zur Kerschbaumer Alm und von dort zum Zochenpass. Der erste flachere Teil ist eher leicht und endet am sogenannten „Barbaraplatzl“. In der abschließenden, steilen Gipfelwand trifft man schließlich auf die Schlüsselstelle in Form einer einer glatten Platte. Der Abstieg erfolgt über den Hans-Falkner-Weg Weitere Beschreibung unter den Fotos. Aufstieg     1450...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Caro Guttner

AV Sektion Hohe Munde
Klettersteig Tajakante mit AV Sektion Hohe Munde am 8.8.2020

Der Alpenverein, Sektion Hohe Munde, bietet für Klettersteigfreunde einen besonderen Leckerbissen an: 8.8.2020 Tajakante KS ,ein viel begangener Klettersteig mit schönen Fotomotiven und berauschendem Tiefenblick zum Seebensee(D mit einer kleinen DE Stelle, ca.2h) von Ehrwald aus. Abfahrt 7.30 Sportzentrum Telfs. Der Zustieg (geführt) verläuft für ausdauende Alpinisten über den Seebener Klettersteig (D mit ebenfalls einer kurzen DE Stelle, ca. 50 Min). Esbesteht auch die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Burghard Fiechtner
In einer nächtlichen Rettungsaktion brachte die Bergrettung Werfen sechs Deutsche Bergsteiger sicher aus dem Tennengebirge zurück ins Tal.
5

Bergrettung
Sechs erschöpfte Wanderer bei Werfen aus Bergnot gerettet

In der Nacht von Montag 20. Juli auf Dienstag 21. Juli wurde die Bergrettung Werfen zu einen Einsatz am Tennengebirge alarmiert. Sechs Wanderern aus Deutschland waren erschöpft und in Bergnot geraten. WERFEN. Sechs deutsche Wanderer waren, laut Bergrettung, von der Laufener Hütte (1.726 Meter Seehöhe) in Richtung der Edelweißhütte (2.349 Meter Seehöhe) unterwegs. Als sie diese gegen 20.30 Uhr erreichten war jedoch der Winterraum, den sie benutzen wollten, bereits besetzt. Daher stieg die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
1

Höflein
Fünfer-Gruppe blieb in Klettersteig hängen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine fünfköpfige Gruppe wollte am 18. Juli trotz Schlechtwetters und mit schlechtem Schuhwerk den Gebirgsvereinssteig (Schwierigkeitsgrad C/D) auf der Hohen Wand bezwingen. Das Abenteuer endete mit einem Bergrettungseinsatz. Die Gruppe – drei junge Frauen und zwei Männer – waren dem Gebirgsvereinssteig bei diesen Verhältnissen nicht gewachsen. Der Steig ist in Sektionen unterteilt, um Bergrettern die Einsätze zu erleichtern. Schon bei Punkt 4 war für zwei der Gruppe...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die 27-jährige wurde mit dem Hubschrauber in die Klinik gebracht.

Deutsche Kletterin schwer verletzt
Kletterunfall in Scharnitz

SCHARNITZ. Am 14.07.2020, gegen 10.55 Uhr kam es im Klettergarten „Sonnenplatten“ in Scharnitz zu einem Kletterunfall, bei dem eine 27-jährige deutsche Kletterin schwer verletzt wurde. Schwere Rückenverletzungen nach SturzDie Frau kletterte, während sie von einem 27-jährigen Österreicher mittels Sicherungsgerät gesichert wurde, zunächst die Kletterroute „Schatzi“ bis zum Top ca. 20 Meter hoch. Aufgrund der noch mäßigen Klettererfahrung des 27-jährigen Sicherenden wurde dieser vom Vater der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Zwei Kletterer mussten mit dem Polizeihubschrauber vom Anton Renk Klettersteig geborgen werden.
3

Polizeihubschrauber "Libelle" im Einsatz
Fendels: Personenbergung vom Anton Renk Klettersteig

FENDELS. Am Sonntag mussten zwei Kletterer gegen 14.15 Uhr vom Anton Renk Klettersteig mit dem Polizeihubschrauber geborgen werden. In Klettersteig verstiegenIm Bereich der Anton Renk Hütte in den Ötztaler Alpen hatten sich am Sonntag zwei Kletterer in einem Klettersteig verstiegen. Gegen 14.15 Uhr mussten die Personen mit dem Polizeihubschrauber "Libelle" aus dem Steig geborgen werden. Die beiden Klettere saßen rechts neben dem Wasserfall fest. Mehr News aus dem Bezirk Landeck:...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Ein Mann wurde aus dem Klettersteig "Türkenkopf" gerettet.

Bergrettung Bad Eisenkappel
Erschöpfte Kletterer aus Klettersteig geborgen

Ein einsatzreicher Tag für die Bergrettung Bad Eisenkappel: Gestern mussten von den Bergrettern zwei erschöpfte Kletterer aus Klettersteigen geborgen werden. BAD EISENKAPPEL, GRIFFEN. Gleich zweimal mussten die Mitglieder der Bergrettung Bad Eisenkappel gestern ausrücken. Am Vormittag war ein 45-jähriger Deutscher alleine im Klettersteig "Türkenkopf" in der Gemeinde Bad Eisenkappel unterwegs. Nach etwa 100 Meter erlitt er einen Schwächeanfall, worauf er selbständig nicht mehr weiter bzw....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
5

Klettersteigkurs Alpenverein Voitsberg
Wir sind draussen…. Ein gelebtes Motto beim Alpenverein Voitsberg. Für die nötiges Sicherheit bei den Unternehmungen im Freien sorgen die verschieden Kurse und Workshops des Alpenvereins.

So absolvierte diesmal eine Gruppe von Interessenten einen Klettersteigkurs für Anfänger in der perfekten Umgebung des Kletterparkes Kanziani. Um für den Kurs gut vorbereitet zu sein ,wurde bereits im Vorfeld einige Stunden theoretische Inhalte zur richtigen Planung , Wetterkunde und auch passendes Material besprochen. Im gut ausgestatteten Schulungsraum des Alpenverein Voitsberg wurden alle Fragen zu dem Thema Bergsport und im speziellen Klettersteige beantwortet. Der Übungsleiter konnte...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Wolfgang Wagner
Die Bergrettung Kufstein und Umgebung barg zwei Kletterer in einem Klettersteig bei der Ottenalm in Walchsee.
5

Walchsee
Bergrettung Kufstein bergt Kletterduo

Bergrettung Kufstein und Umgebung rückt zu Rettungsaktion bei Klettersteig auf der Ottenalm aus – zwei Personen waren in Alpinnot geraten. WALCHSEE (red). Gegen 13:30 Uhr hielten sich am Sonntag, den 5. Juli eine 35-jährige deutsche Staatsangehörige aus München gemeinsam mit einem 55-jährigen in München wohnhaften Österreicher am Klettersteig „Direttisimma“ (Schwierigkeitsgrad D) bei der Ottenalm in Walchsee auf. Als die beiden den letzen schwierigen Abschnitt unterhalb des Ausstiegs nicht...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.