Wiener Künstlerin Lena Grabher mit Schmuckpreis des Landes Salzburg ausgezeichnet

Verleihung des Eligius Schmuck Preis des Landes Salzburg an Künstlerin Lena Grabher im Trakl Haus.
Im Bild: die Preisträgerin Lena Grabher aus Wien
7Bilder
  • Verleihung des Eligius Schmuck Preis des Landes Salzburg an Künstlerin Lena Grabher im Trakl Haus.
    Im Bild: die Preisträgerin Lena Grabher aus Wien
  • Foto: Franz Neumayr
  • hochgeladen von Stefanie Schenker

Der heeur erstmals mit 7.000 Euro dotierte Eligius-Schmuckpreis des Landes Salzburg geht an die in Lustenau geborene und in Wien lebende Künstlerin Lena Grabher (28). Sie setzte sich in zwei Jury-Runden gegen 44 weitere Bewerber durch. Die Entscheidung fiel einstimmig, die Jury war beeindruckt von der jungen, innovativen und konsequenten Art, in der die Künstlerin grundsätzliche Fragen zur Bedeutung von Schmuckkunst in der volatilen Interaktion von Objekt, Körper, Raum und Betrachtenden analysiert und entwickelt.

Ästhetik durch präzise Technik und einfache Materialien

In dem im Traklhaus in Salzburg gezeigten Projekt „DIPLOPIA“ entwickelt Lena Grabher das Konzept einer „double vision“ durch den kalkulierten Einsatz von optischen Linsen, Spiegelkonstellationen und Licht. Es entsteht eine Synthese von Schmuck, Körper und Raum, die dem Betrachter unerwartete visuelle Erfahrungen schenkt.

ÜBER DIE KÜNSTLERIN
Die in Lustenau geborene Lena Grabher lebt und arbeitet in Wien. Ihre Ausbildung zur Gold- und Silberschmiedin hat sie an der Wiener Goldschmiede-Akademie absolviert. Ihren Bachelor of Fine Arts hat sie bei Ruudt Peters und Peter Bauhuis an der ALCHIMIA, Contemporary Jewelry in Florenz, erlangt, ihren Master of Fine Arts bei Jamie Bennett und Myra Mimlitsch-Gray an der State University of New York.

Sie zeigte ihre Arbeiten bisher u.a. in Nijmegen/Niederlande, Athen, Barcelona, Beijing, New York, Boston und München. Außerdem nahm sie an verschiedenen Kunstmessen teil, wie zum Beispiel JOYA, SIERAAD oder SNAG. Seit April 2016 ist sie Mitglied im Atelier Stoss im Himmel in Wien.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Stefanie Schenker aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.