Winterwandern auf dem Gaisberg

Winterlicher Gaisberg
  • Winterlicher Gaisberg
  • Foto: Stadt Salzburg
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG (lg). Der Gaisberg in Salzburg ist nicht nur in der wärmeren Jahreszeit beliebtes Ausflugsziel. Der Rundwanderweg eignet sich mit seinen 5,5 Kilometern Länge für eine winterliche Wanderung, aber auch für kleinere Skitouren. Ausgangspunkt ist die Zistelalm auf 1.000 Metern Seehöhe, bei der winterlichen Wanderung eröffnen sich auch Ausblicke auf Watzmann oder Dachstein. Ab der Zistelalm kann man aber auch auf den Gaisberggipfel wandern oder die kurze, stets geräumte Zistelrunde begehen.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen