Fisherman’s Friend StrongmanRun 2017

Auf der sportlich anspruchsvollen Strecke messen sich internationale Teilnehmer.
5Bilder
  • Auf der sportlich anspruchsvollen Strecke messen sich internationale Teilnehmer.
  • Foto: wildbild, Herbert Rohrer
  • hochgeladen von Theresa Kaserer

FLACHAU (tres). Ganz nach dem Motto: „Fisherman's Friend – Sind sie zu stark, bist du zu schwach“ startet der Fisherman’s Friend StrongmanRun im Juli 2017 wieder in den Salzburger Alpen auf 1.000 m Seehöhe.

Und die Bezirksblätter Salzburg sind Medienpartner.

Bei der Original-Strecke in Flachau gilt es am 15. Juli, ab Uhr in zwei Runden insgesamt rund 20 km, 740 Höhenmeter und viele spannende Hindernisse zu überwinden.
Auch 2017 gibt es wieder die verkürzte 10 km-Challenge, also Ausreden gibt’s keine mehr! Aber Achtung: Für 2017 gibt es eine begrenzte Teilnehmerzahl!

Legendäre Party danach

Damit der Spaß nach der sportlichen Herausforderung nicht zu kurz kommt, laden die Veranstalter im Anschluss zur unvergesslichen After-Run-Party.

Auf der sportlich anspruchsvollen Strecke messen sich internationale Teilnehmer. So sorgen schon am Start ausgefallene Kostüme für Schmunzeln. Der Fisherman’s Friend StrongmanRun ist ein einzigartiges Erlebnis und wird mittlerweile als "Mutter aller Hindernisläufe" bezeichnet.

Der mehrfache Olympia-Medaillen-Gewinner Christian Hoffmann meint auch begeistert: „Der Fisherman’s Friend StrongmanRun ist ein unvergessliches Erlebnis, das einen wirklich an die persönlichen Grenzen treibt und ein unbeschreiblich schönes Gefühl, im Ziel einzulaufen."

Die Veranstaltung startet bereits am 14. Juli, von 18.30 – 21.00 Uhr mit einer "Pastaparty" im Flachauer Gutshof, richtig los geht es aber am 15. Juli, um 16.00 Uhr mit den Hindernisläufen.

Erstmalig in der Geschichte des Fisherman’s Friend StrongmanRun gehen heuer auch zwei amtierende Ski-Stars mit ihrem eignen Team an den Start. „Team Technik“ wird angeführt von Manuel Feller, der im Duell gegen Romed Baumann mit seinem „Team Speed“ antritt. Die beiden Wintersportler treffen somit zum ersten Mal in einem „sommerlichen“ Wettkampf aufeinander.

Anmeldung, Programm & Infos:hier

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: ACHTUNG: Der Dienst startet erst nach erfolgreich übermittelter START Nachricht!www.meinbezirk.at/1964081

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen