Zwischenbilanz
Wasserspiele trotz Einschränkungen neu erlebbar

Schlosshauptfrau Ingrid Sonvilla mit zwei jungen Besuchern, die den neuen Audioguide testen.
  • Schlosshauptfrau Ingrid Sonvilla mit zwei jungen Besuchern, die den neuen Audioguide testen.
  • Foto: wildbild
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

Die gute Nachricht des Tages: die Wasserspiele lassen sich jetzt über Audioguide für die ganze Familie erleben.

SALZBURG. Als am 29. Mai die Wasserspiele und das Schloss Hellbrunn in eine verkürzte Saison starteten, warteten viele Herausforderungen. Reisebeschränkungen und Verhaltensregeln machten den Aufenthalt zu einem Besonderen. Trotz alledem besuchten bis 22. September 84.486 Gäste die Attraktion im Süden der Stadt. Neben Besucher aus Asien und Amerika blieben auch Schulklassen und Gruppenreisende aus. Die Gäste kamen vorwiegend aus Österreich – ungewöhnlich viele Westösterreicher und aus Deutschland. 

Audioguide bei den Wasserspielen nun auch für Kinder

„Als Grundlage für die Kinderversion diente der Guide für Erwachsene. Nun begleiten die Kids Paul und dessen Großvater auf 21 Stationen durch die Wasserspiele. So erfahren sie alles über die einzelnen Attraktionen und die Geheimnisse der Wasserversorgung. Besonders gefallen ihnen die gruseligen Geschichten. An Eurydike und den Schlangenbiss können sie sich ganz genau erinnern. Und wenn sie auch noch nass werden, kann man ihnen die Begeisterung richtig ansehen“, erklärt Schlosshauptfrau Ingrid Sonvilla die neuen Audioguides, die nun auch für Kinder zur Verfügung stehen.

Mehr über die Stadt liest man >>hier<<

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen