04.12.2017, 15:37 Uhr

Marc Pircher singt für den guten Zweck

Marc Pircher und Claudia Geiger (Foto: Neumayr)
SALZBURG. Volksmusiker Marc Pircher startete seine Advent-Tournee mit einem Benefizkonzert zugunsten Licht ins Dunkel für Pro Juventute. Dabei sind gut 4.000 Euro zusammengekommen, die Pircher Claudia Geiger (Pro Juventute) überreichte. Zusammen mit Markus Wolfahrt von den Klostertalern hat Pircher das Duett „Wo die Liebe lebt“ aufgenommen, den offiziellen Song von Pro Juventute.

____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.