19.09.2014, 14:59 Uhr

Deutsch lernen in der "Willkommensklasse" für Flüchtlingskinder

Mit dem Start in das gerade begonnene Schuljahr wird in der Stadt Salzburg eine alters- und schulstufenübergreifende "Willkommensklasse" an der Volksschule Liefering II und der angrenzenden Neuen Mittelschule Liefering eingerichtet. Schwerpunkte sind die Alphabetisierung und Basisbildung, unabhängig von der Erstsprache. Im Mittelpunkt der Bemühungen steht das Erlernen der Sprache und der Kulturtechniken. Eine Lehrerin, die über eine Zusatzausbildung für den Erwerb "Deutsch als Zweitsprache" verfügt, wird die Klasse führen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.