17.08.2016, 14:00 Uhr

Enderes und Mairhofer radeln zu "Race Around Austria Challenge"-Erfolg

v.l.n.r. Thilo Schmitt (Betreuer), Thomas Mairhofer, Torsten Endres, Franziska Haizinger (Betreuerin) (Foto: Mairhofer)

GMUNDEN/VORCHDORF Die beiden Radsportler Torsten Endres (Gmunden) und Thomas Mairhofer (Vorchdorf) konnten sich vergangene Woche den Sieg bei der prestigeträchtigen „Race Around Austria Challenge“ holen.

Dieses Langstreckenrennen ist der „kleine Bruder“ des „Race Around Austria“ und führt über 560 Kilometer und 6500 Höhenmeter an Oberösterreichs Landesgrenzen entlang. Bei äußert widrigen Wetterverhältnissen konnten die beiden mit einer Zeit von 16:24 Stunden die "2-er-Teamwertung" mit einem Vorsprung von über 35 Minuten auf die starke internationale Konkurrenz gewinnen. Der Erfolg wurde auch durch ein perfekt funktionierendes Betreuerteam ermöglicht. Unterstützt wurde dieses Vorhaben auch von Salzkammergut Biker, dem Fahrradspezialisten in Gmunden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.